Sonntag, 19. Februar 2017

An alle deutschen Eltern - eure Kinder werden schon bald an der Ostfront in den Tod geschickt...

Die Wiedereinführung der Wehrpflicht für eine an Spielekonsolen angezüchteten Generation junger wehrfähiger Männer sollte allen Eltern in Deutschland schwer zu denken geben - insbesondere vor den verfassungswidrigen Vorbereitungen der Bundesregierung für einen Angriffskrieg an der Grenze zu Russland und der massiven Truppenverlegungen an die russische Grenze, wie sie derzeit von der Lügenpresse verschwiegen wird. Es kann gar kein Zweifel bestehen, dass die kinderlose Bundeskanzlerin als Kollaborateurin der Antichristen Eure Kinder - eure Jungen - an die Ostfront schicken wird und dort in den sicheren Tod. 




Wollt ihr das? Warum schweigen die Menschen in Deutschland bei den Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die von der Bundesregierung und der EU ausgehen? Ja - schlimmer noch unterstützen durch ihre Untätigkeit die Aggressionen der Politmafia gegen das eigene Volk und gegen Russland, die von der Nato und der USA ausgehen? Wollt ihr an den Gräbern Eurer Söhne stehen? Dann macht weiter so und schweigt weiter zu den Kriegsverbrechen und den Taten der Bombenwerfer in den Berliner Kartellparteien.

Ihr habt die Wahl - stoppt Merkel und Schulz - oder ihr werdet in Zukunft den Tod Eurer Kinder noch erleben und an den Gräbern eurer Liebsten beweinen - für einen Krieg, den die Antichristen in den Regierungen auf Sicherheitskonferenzen, wie derzeit in München durchspielen. Habt ihr Euch schon mal gefragt, warum die Hochverräter in Berlin und Europa, das Völkerrecht mit Füssen treten und warum die Lügner in der Politik fortlaufend versuchen Euch zu verarschen? Warum gibt es keine Friedenskonferenzen? Weil sich mit Frieden kein Geld verdienen lässt....

Schluss mit der Lüge - Mut zur Wahrheit. Frieden ist alternativlos - alles andere braucht kein Mensch, der noch bei Verstand ist. Schafft die Kriegshetzer und Kriegstreiber in Deutschland und der EU ab. Jetzt! Morgen ist es vielleicht schon zu spät...


1 Kommentar:

  1. gibt zwar noch keine Wehrpflicht, aber macht ja nix

    AntwortenLöschen