Mittwoch, 27. Mai 2020

Merkel zerstört die Zukunft Deutschlands - der DEXIT ist alternativlos!

DEXIT Leuchte Coypright.jpg
Zum DEXIT gibt es keine Alternative mehr...
Liebe Freunde der Freiheit und des Friedens,
liebe Freunde der Liebe und des Glücks,
liebe Mitleser,
Deutschland wird vor den Augen der eigenen Bevölkerung platt gemacht, geplündert und vorsätzlich von den Internationalsozialisten in unfassbarem Tempo gerade zerstört - nicht nur ökonomisch, sondern auch wohlstandsmäßig und gesellschaftlich.
Angela Merkel und die auf Steuerzahlerkosten täglich von Hannover nach Brüssel und zurück jettende Ursula von der Leyen wollen am deutschen Souverän vorbei das gesamte deutsche Volk plündern und die Lebensarbeitsleistung und Ersparnisse von Generationen in die Taschen der Hochfinanz, der Pleitiers und der Unfähigen, der korrupten Adressen transferieren - und dies ohne Sicherheiten in Form von Gold, Ländereien oder Produkten zu verlangen.
Das Haushaltsrecht des deutschen Volkes und des Souveräns wird durch Lagarde, Merkel, Macron und UvdL nicht nur vorsätzlich beschädigt und zestört, sondern in unfassbarer Willkür durch die geplanten EU-Transferzahlungen nach Brüssel vorsätzlich umgangen, während die kriminellen Elemente des Systems in Frankfurt in Europa heute keine Alternative mehr zu Negativzinsen sehen - sprich der kompletten Enteignung der deutschen Sparer und der hart arbeitenden Bevölkerung - und dies alles nur um mehr als eine halbe Billion (englisch: trillion!) den Faulpelzen und Superreichen im Geldsozialismus in den PIGS Staaten zu schenken - also vor allem jenen Steuerkonsumenten, die keinen Bock haben wirklich noch zu arbeiten oder denen man die Möglichkeit nehmen will selber etwas zu produzieren.
Dieses Vorgehen ist ökonomischer Selbstmord und ein krimineller Akt von beispiellosem und historischem Ausmaß den antidemokratische und nicht vom Souverän legitimierte Elemente meines Erachtens in zutiefst grundgesetzwidriger Art und Weise begehen - kurzum es handelt sich um einen Anschlag auf das Wohl des deutschen Volkes, das nach den Plänen von Merkel, Macron, UvdL, Lagarde und der ganzen Bande an EU-Sozialisten nun mit unvorstellbaren Lasten - auch für die zukünftigen Generationen - belastet werden soll.
Es ist die vorsätzlich und generalstabsmäßig eingeleitete Zerstörung der finanziellen Freiheit und der Grundrechte aller Deutschen und aller kommenden Generationen in Europa. Angesichts dieses für wahr schon beispiellosen Raubzuges der sozialistischen Mafia in Brüssel und Berlin zu Lasten der Zukunft aller Deutschen kann es nur einen Ausweg aus dieser Katastrophe für alle Deutschen geben - den DEXIT!

Ohne DEXIT wird es einen Bürgerkrieg in Europa geben...

Bleibt der DEXIT aus und wird die verfassungsmäßige Ordnung in diesem Land nicht mehr hergestellt, dann wird es Millionen Tote demnächst in Deutschland und Europa geben. Ein Bürgerkrieg ist ohne DEXIT - sprich den Austritt Deutschlands aus der EU - unvermeidbar. Wir befinden uns auf Grund der vorsätzlich geplanten Zerstörung des deutschen Wohlstandes zu Gunsten der eh schon wesentlich reicheren Italiener, Spanier und Franzosen, deren pro Kopfvermögen Spitzenwert in Europa erreicht, auf dem direkten Weg in den Untergang und das ohne Zweifel.
Nur ein DEXIT kann, wenn Italien und Spanien nicht bereit sind aus dem Euro auszutreten, dem deutschen Volk und den nachfolgenden Generationen in Europa den Wohlstand und das Leben retten. Bleibt der DEXIT aus, werden die kriminellen Elemente des EU-weiten Sozialismus unter Lagarde, Merkel, von der Leyen und wie sie alle heissen, die Zukunft Deutschlands und damit auch Europas zerstören.
Denn Europas Zukunft war in der Geschichte bislang immer an die deutsche Frage geknüpt - und die Zukunft ist nicht eine Frage des Euros, sondern die richtige Antwort auf die Frage nach der Freiheit. Sollten die Sozialisten der EU-Mafia weiter ungestraft agieren wie bisher, dann ist Deutschland in wenigen Monaten bankrott.
Mit Merkel, Lagarde oder von der Leyen ist Deutschlands Zukunft und Wohlstand unweigerlich dem Untergang geweiht - nicht nur finanziell, sondern auch ökonomisch. Wer eine halbe Billion Euro, größtenteils aus Deutschland kommend, in Banken und Großbanken von Pleitestaaten verschenken will, der zerstört nicht nur die ökonomische Basis für eine nachhaltig gesunde ökonomische Entwicklung in Europa, sondern auch die Zukunft aller Europäer.
Unfassbar, wie eine Diktatur des Unrechts derart unbehelligt vom Souverän agieren kann, während der deutsche Mittelstand und die Unternehmer ums Überleben kämpfen und nicht mehr wissen wie sie ihren Lebensunterhalt bestreiten sollen. Diese Pläne der EU-Mafia und der Sozialistischen Verbrecherkaste sind an krimineller Energie kaum noch zu überbieten und zudem wie ich vermute ein massiver Verstoß gegen das Grundgesetz, da eben die Finanzhoheit des Parlamentes in Deutschland versucht wird über die EU-Diktatur und die Zerstörer Europas auszuhebeln, um nur nicht den notwendigen Weg gehen zu müssen, der mit einer Bereinigung aller Fehlallokationen in den PIGS Staaten verbunden ist - einer Bereinigung die eh früher oder später kommen wird.
Hier werden von der Räuberbande in Berlin unvorstellbar große Summen an Volksvermögen aus Deutschland sinnlos verschenkt um Machteliten des korrupten EU-Sozialismus zu retten, in dem Kurarbeitergeld von 80 Prozent in andern EU-Staaten mit deutschen Steuermitteln zu finanzieren. Gleichzeitig darf der deutsche Unternehmer sehen wo er bleibt, wenn er durch die politischen Akteure und die kriminelle Kaste der EU-Sozialisten in den Ruin getrieben wird und keine Entschädigung von der Diktatur in Berlin zu erwarten hat - einer Diktatur, die Freiheit proklamiert und Zwangsenteignungen des deutschen Volkes schon am vorbereiten ist.
Wer all dies zulässt, macht sich zum Mittäter eines europaweiten Filz aus Korruption und Misswirtschaft, deren Ziel es ist das deutsche Grundgesetz auszuhebeln.
Food for thoughts.
SEND with LOVE!
PEACE!
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:
Der Autor dieses Beitrages ist in dem besprochenen Basiswert investiert. Es besteht somit die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Dieser Beitrag stellt keine Aufforderung zum Nachbilden oder eine sonst wie geartete Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Aktien oder Finanzinstrumenten dar - auch nicht stillschweigende. Es kann aber sein, dass der Autor dieses Beitrages je nach Marktentwicklung zu gegebener Zeit sich long oder short positioniert, sofern er dem Markt nicht komplett fern bleibt. Desweiteren könnte ein indirekter Interessenkonflikt sehr wohl bestehen, da der Autor in Minen und Rohstoffwerte und Biotechwerte im Bereich Pandemie investiert ist und den Index vorwiegend im Silberstandard inzwischen betrachtet
WICHTIGER HINWEIS:
Disclaimer Risikohinweis Teil 2.png
Bitte beachten Sie die im folgenden Link hinterlegten Hinweise zum Risiko und Haftungsausschluss:
LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif
New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Dienstag, 26. Mai 2020

Du bist das Leben...

ladybug-1320563_960_720.webp
Ladybug - Bildquelle pixabay
Du bist - das Blatt, das mich berührt,
Du bist - das Licht, das mich führt,
Du bist - der Weg, den ich kenne,
Du bist - genau das, für was ich brenne...
Du bist - das Leben, die Blüte an meiner Seite,
Du bist - das Wunder, wenn ich gleite,
Du bist - wenn ich Dir fehle,
das Lachen in meiner Seele...
Du bist - der Glanz, mein ganzer Frieden,
Du bist - der kleine Traum vom großen Fliegen,
Du bist - der Widerspruch, den ich dulde,
und Du bist - der Schmerz, den ich trage...
Du bist - der Tau am Morgen,
Du bist - der Hauch im Winde,
Du bist - der Dank, den ich so gerne finde.
Du bist - die Antwort auf meine Fragen,
Du bist - das wollte ich Dir nur mal sagen,
das Schönste - im hier und jetzt,
auch wenn Du wieder mal durchs Leben hetzt...
Deine Liebe - in veritas.
Amen
SEND with LOVE!
PEACE!
(c) Copyright - Cord Uebermuth
LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif

Montag, 25. Mai 2020

MIOTA und das Internet der Dinge - knallt der IOTA Token demnächst durch die Decke?

in Trading Lounge • 3 minutes ago
2020052251145 MIOTA Monatschart.jpgMIOTA Token und das Szenario einer Bullenstampede- Copyright - www.indextrader24.com Chart erstellt mit freundlicher Genehmigung von www.tradingview.com
Liebe Freunde der Freiheit und des Friedens,
liebe Freunde der Liebe und des Glücks,
liebe Mitleser,
IOTA und das Internet der Dinge sind interessante Anlagevehikel, sofern man glaubt, dass der technologische Fortschritt dem IOTA bei der Neugestaltung der Gesellschaft einen neuen Stellenwert im gewaltigen Universum zukünftiger technolgischer Fortschritte bescheren wird. Jüngst bekam die IOTA Foundation 7.5 Millionen Euro an Fördermitteln um ihre Projekte voran zu treiben.
Wie lange die IOTA Organisation und ihre liquiden Mittel noch reichen um sich als möglicher Marktführer im knallharten Wettbewerb um die Führerschaft im Internet der Dinge zu bewähren, entzieht sich meiner Kenntnis. Auch gehöre ich nicht zu jenen, die sich mit technologischen Details zu dieser Thematik auch nur ansatzweise auskennen würde und gehöre damit in Fragen zum IOT sicherlich zur tumben Masse, die gerne in solchen Fällen die KISS Regel anwenden - kurzum - keept it simple stupid....
Machen wir uns es also einfach und beschränken uns auf den Chart. Nachdem bereits mit dem public going mehr als 2.7 Milliarden MIOTA des Tokens ausgegeben wurden - wobei 1 MIOTA für 1 Million IOTA Token steht und derzeit mit rund 0.20 USD je MIOTA gehandelt wird, kam es zum Einstieg namenhafter Konzerne und Unternehmen, wie beispielsweise Bosch und andere. Ich möchte den Jungs bei Bosch nicht unterstellen, dass die sich mit der Technologie nicht auskennen würden, glaube aber - und was anderes ist es derzeit nicht - das man dort durchaus das Gras der Zukunft wachsen hört un sich schon länger Gedanken über die smarte Zukunft des Lebens auf Erden gemacht hat und sich deshalb strategisch auch in Fragen des IOT - also des Internet of things - positioniert hat.
Nach dieser ersten Welle der Euphorie über die Zukunft des Internets der Dinge kam der für emerging Markets so typische Abschwung und die Ernüchterung der klassischen Phase 2, die inzwischen in der Phase 3 der Akkumulation eingemündet ist. Sollte sich auch der IOTA Token wie ein klassischer Emerging Market verhalten, so rechne ich in absehbarer Zukunft mit dem Beginn einer nachhaltig verlaufenden Phase 4 des sukzessiven Anstieges der Wertschätzung der Aktivitäten rund um das Internet der Dinge, welche dem MIOTA Kurs enormen Auftrieb verleihen könnte.
Die letzten Monate konnte bereits im Rahmen der Corona-Anomalie festgestellt werden, dass der Markt beim IOTA einsammelte, was geschmissen wurde. Wer da einsammelte ist mir nicht bekannt, aber angesichts der enormen Anzahl an Token können dies im Grunde nur große Adressen sein. Natürlich ist der MIOTA eine Wette auf die Zukunft und ob der Token wertlos werden kann, ist sicherlich ebenso in Erwägung zu ziehen, vor allem wenn der IOTA Foundation als Konsortium unter deren Schirmherrschaft der TOKEN entwickelt wurde die finanziellen Mittel ausgehen sollten oder die Projekte nicht von Erfolg gekrönt sein sollten, sprich den kommerziellen Durchbruch schaffen.
Schaffen Sie aber den kommerziellen Durchbruch, dann dürfte auch MIOTA einen neuen Stellenwert in der Realgesellschaft gewinnen - erst recht, wenn der TOKEN selbst wie laut Angaben der IOTA Foundation für den Wertetransfer innerhalb des IOTA Netzwerkes tatsächlich zum Einsatz kommen sollte. Das was Steem oder HIVE für die den Wertetransfer in den sozialien Netzwerken zu leisten vermögen, könnte dann in Sachen des Internets der Dinge am Ende der IOTA werden - möglicherweise der Goldstandard für alles was sich rund um das Internet der Dinge dreht.
Ich mag mich irren - und vielleicht auch komplett falsch liegen - gelingt es dem Kurs von MIOTA über die graue Abwärtstrendlinie per Monatsclose zu steigen, so wäre eine Kursvervielfachung möglicherweise am Ende der Anfang einer durchgreifenden Neubewertung der Aktivitäten rund um den Massenmarkt der Zukunft - dem Internet der Dinge...
Bleiben Sie gesund und geraten sie nicht in Schieflage.
SEND with LOVE!
PEACE!
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:
Der Autor dieses Beitrages ist in dem besprochenen Basiswert investiert. Es besteht somit die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Dieser Beitrag stellt keine Aufforderung zum Nachbilden oder eine sonst wie geartete Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Aktien oder Finanzinstrumenten dar - auch nicht stillschweigende. Es kann aber sein, dass der Autor dieses Beitrages je nach Marktentwicklung zu gegebener Zeit sich long oder short positioniert, sofern er dem Markt nicht komplett fern bleibt. Desweiteren könnte ein indirekter Interessenkonflikt sehr wohl bestehen, da der Autor in Minen und Rohstoffwerte und Biotechwerte im Bereich Pandemie investiert ist und den Index vorwiegend im Silberstandard inzwischen betrachtet
WICHTIGER HINWEIS:
Disclaimer Risikohinweis Teil 2.png
Bitte beachten Sie die im folgenden Link hinterlegten Hinweise zum Risiko und Haftungsausschluss:
LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif
New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Freitag, 22. Mai 2020

Nicht die Masken sind das Problem, sondern die Politik und die Machthaber...

IMG_20200505_180826.jpg
Liebe Freunde der Liebe und des Glücks,
liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
liebe Mitleser,
nichts fürchtet im Sozialismus ein Politiker mehr als plötzlich vom Souverän demaskiert zu werden und damit öffentlich der Inkompetenz und seines grundgesetzwidrigen Verhaltens zum Schaden des Wohl einer ganzen Nation überführt zu werden. Das die Politik in Deutschland inzwischen schon längst keine Volksvertretung, dafür umso mehr eine Vertretung der Partikularinteressen geworden ist, wird auch im Rahmen der vor allem medial entfachten Pandemiehysterie nur allzu deutlich.
Die Scheindemokraten des Sozialismus mit ihrem scheinheiligen Solidaritätsgelabber haben dabei auf ganzer Linie versagt und dem Deutschen Volk abermals einen Schaden in Billionenhöhe zugefügt und versuchen nun die angerichteten Schäden des Geldsozialismus mittels staatlich legalisierten Bilanzbetruges bei Banken und Unternehmen noch irgendwie Herr zu werden.
Der Zerfall der Moral - bekannt auch als moral hazard - ist dabei in Analogie zu den Vorkomnissen in der Weimarer Repunlik typisch für die Endphase einer sich ausbildenden Krise von biblischen Ausmaß in Deutschland und Europa.
Wie lange die Durchhalteparolen angesichts von Preisen von 14 Euro je Kilo Bioerdberren sich halten können, steht in den Sternen. Selbst die Pestizid belasteten Erdbeeren kosten inzwischen in der Erdbeersaison fast 10 DM das Kilo. Im nächsten Jahr werden es möglicherweie 1000 oder auch 1000000 Euro für ein Pfund Erdbeeren sein. Wer weiss das schon....
Moral Hazard - das war auch Kennzeichen des beginnenden Zerfalls der Weimarer Republik. Das dieser Zerfallsprozess groteske Ausmaße annimmt ist daran erkennbar, das BK Merkel, die amtierende Machthaberin des schwarz roten sozialistischen Regimes in Berlin nunmehr plant mehr als eine halbe Billion Euro in die Südstaaten - oder besser in die Taschen der Milliardenboni vom Steuerzahler subventionierten Taugenichtse bei Banken und Versicherungen versenken will - und dabei den deutschen Mittelstand vorsätzlich gegen die Wand fährt.
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Da will die BK IM Erika in Berlin selbstherrlich am Parlament vorbei illegitim mehr als 500 Milliarden Euro dem deutschen Volk aus der Alterversorgung und dem Eigentum klauen um es kurzerhand in die ohnehin schon sehr reichen italienischen Hände zu verteilen oder auch nach Spanien zu ihren sozialistischen Brüdern und Genossen zu transferieren.
Nicht nur das Merkels Vorgehen erneut das Grundgesetz und das Wohl aller Deutschen schwer beschädigt - weitaus schlimmer ist, dass damit auch die letzten Rücklagen der Deutschen der Plünderung durch den Willkürsozialismus im Rahmen der Herrschaft des Unrechts verbraucht werden um damit ein letztes Mal Wählerstimmen zu kaufen und das System zutiefst zu korrumpieren.
Das sowas langfristig jene, die dafür verantwortlich sind, direkt ohne Gnade vor die Füsse fallen wird, steht für micht ebenfalls ausser Frage. Denn BK IM Erika hat fertig - und das nichts zu wenig. Nicht ohne Grund wurde in Anbetracht ihrer offensichtlich schwer geschädigten Gesundheit ein ehamlige Notarzt ins Kanzleramt gesetzt - und zwar Helge Braun....
Scheinbar ist Merkel sterbenskrank - nur das die Öffentlichkeit nichts davon erfahren soll....
Man darf gespannt sein, welcher Maulwurf aus dem Kreis der vermeintlich "Erleuchteten" am Ende übrig bleiben wird...
Alles Liebe.
SEND with LOVE.
PEACE!
animiertes-gif-von-online-umwandeln-de (1).gif
SMILE - made by @indextrader24 - All right reserved
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:
Der Autor dieses Beitrages ist Herausgeber des JANASILVER LOVE TOKENS und des SMILE und des FREEDOM TOKENS. Dadurch besteht die Möglichkeit eines Interessnkonfliktes. Der JANASILVER LOVE TOKEN besitzt gegenwärtig keinen inneren Wert, zumindest nicht mehr als jenen, welche der freie Markt dem Merkmal der Liebe zuweist. Der LOVE Token ist ein Satire- und Dankeschön Token ohne Anspruch auf irgendeine Geldfunktion.
WICHTIGER HINWEIS:
Bitte beachten Sie die im folgenden Link hinterlegten Hinweise zum Risiko und Haftungsausschluss:

Mittwoch, 20. Mai 2020

Der Staat und die Menschenwürde - Angela Merkel erhält aus Karlsruhe eine schallende Ohrfeige...

the-basic-law-2454404_960_720 Grundgesetz.webp
Das Merkel Regime erhielt vom Bundesverfassungsgericht bei der Errichtung eines Überwachungsstaates eine klare Absage...
Quelle des Bildzitates: Pixabay
Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
liebe Freunde der Liebe und des Glücks,
liebe Mitleser,
gestern stellten die Richter des Bundesverfassungsgerichtes noch einmal unmissverständlich für jeden deutschen Bürger und auch für den Rest Europas klar - Zitat aus der Urteilsverkündung zum BND Auslandsschnüffelgesetz:

Der Staat darf seine Hand nicht zur Verletzung der Menschenwürde reichen!

Damit wurden der Bundesregierung und die Bundeskanzlerin Angela Merkel im besonderen für ihre Pläne zur Errichtung eines Überwachungsstaates gestern ein klare Absage vom Bundesverfassungsgericht erteilt, welches in seinem Urteil zur Auslandsüberwachung von deutschen Staatsbürgern wichtige Elemente der Grundrechte des deutschen Volkes als bedroht und gefährdet ansah -- Grundrechte, welche dem Regime Merkel und den amtierenden Machthabern scheinbar vollkommen egal zu sein scheinen, denn ansonsten wären solch grundgesetzwidrige Pläne zur Vorratsdatenspeicherung und Überwachung der deutschen Bürger gar nicht erst in ein Gesetz gegossen worden, dem das BVerfG nunmehr gestern schwere Verletzungen der Grundrechte des deutschen Staatsbürgers attestierte. Die Urteilsbegründung des BVerfG liest sich so denn auch schon fast wie eine Standpauke an das Merkel Regime in Deutschland und dessen zunehmend grundgesetzwidrigen Pläne zur Aushebelung des Grundgesetztes.
Die Ohrfeige aus Karlsruhe für Angela Merkel und die Sozialistischen Einheitsparteien einer sich etablierenden Gesinnungsdiktatur zu Lasten der verfassungsmäßigen Ordnung im Lande hat erst einmal gesessen. Denn in Berlin wurde es gestern muksmäuschen still und die BK Angela Merkel meldete sich gar nicht erst zu Worte um zu ihren gescheiterten Plänen einer Generalüberwachung der deutschen Bürger im Ausland Stellung zu beziehen und persönliche Verantwortung für solch grundgesetzwidrige Aktionen zu übernehmen.
Die Pressemitteilung zu diesem wichtigen Urteil zum Schutz der Grundrechte beim BVerfG fiel zwar relativ kurz aus. Wer sich jedoch die Mühe macht und die mehrere hundert Seiten lange Urteilsbegründung sich durchliest der findet auf Seite 199 bzw. 200 den meines Erachtens entscheidenden Passus, der nicht nur für das BND-Urteil massgeblich ist, sondern auch und im besonderen für alle Staatsbürger in diesem Land von großem Interesse ist, wenn es darum geht weiteren Pläne der Machthaber auf ihrem Weg zu Errichtung totalitärer Überwachungsstrukturen eines grundgesetzwidrigen Kontrolletistaates eine fundierte Absage zu erteilen.
Denn das BVerfG stellte gestern einmal mehr klar, dass zum Schutz des Kernbereiches privater Lebensgestaltung gemäß des Urteils des BVerfG vom 19.5.2020 zur Auslandsüberwachung weitere Anforderungen sich aus Art 10 (1) GG in Verbindung mit Art. 1 (1) GG ergeben- Zitat:
aa)Der Schutz des Kernbereichs privater Lebensgestaltung gewährleistet dem Individuum einen Bereich höchstpersönlicher Privatheit und sichert einen dem Staat nicht verfügbaren Menschenwürdekern grundrechtlichen Schutzes gegenüber Überwachung.
Selbst überragende Interessen der Allgemeinheit können einen Eingriff in diesen absolut geschützten Bereich privater Lebensgestaltung nicht rechtfertigen. (vgl. BVerfGE 109, 279 <313>; 141, 220 <276 Rn. 120>; stRspr). Dies gilt auch gegenüber Nachrichtendiensten (vgl. BVerfGE 120, 274 <335 ff.>) und auch für Überwachungsmaßnahmen im Ausland.
Zur Entfaltung der Persönlichkeit im Kernbereich privater Lebensgestaltung gehört die Möglichkeit, innere Vorgänge, Überlegungen und Erlebnisse höchstpersönlicher Art zum Ausdruck zu bringen. Geschützt ist insbesondere die nichtöffentliche Kommunikation mit Personen des höchstpersönlichen Vertrauens, die in der berechtigten Annahme geführt wird, nicht überwacht zu werden. Solche Gespräche verlieren dabei nicht schon dadurch ihren Charakter als insgesamt höchstpersönlich, dass sich in ihnen Höchstpersönliches und Alltägliches vermischen (vgl. BVerfGE 141, 220 <276 f. Rn. 121; 279 Rn. 128; 314 f. Rn. 243>; stRspr).
Food for thought.
SEND with LOVE!
PEACE!
LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif
New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com