Montag, 20. Mai 2019

Notre Dame / Paris - Feuer oder Sprengung?

cathedral-3599931_960_720.jpg notre Dam.jpg
Bildquelle: pixabay - Even take a look at JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine
Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
vor knapp einem Monat brannte mit Notre Dame das Wahrzeichen einer mehr als tausendjährigen christlich abendländischen Kultur in Frankreich mitten im Herzen von Paris ab. Schon längst wollte ich mich zu diesem Ereignis hier äußern, musste es aber immer wieder aus zeitlichen Gründen verschieben.
Erfahren hatte ich davon erst zwei Tage nach dem Ereignis und im Grunde wurde schon vieles zu diesem Brand gesagt - insbesondere zu dem Umstand das von offizieller Seite aus medial die These eines technisch bedingten Unglückes bereits vor Aufnahme der Brandursachenermittelung über alle Kanäle gejagt wurde, wonach ein mutmaßlicher Kurzsschluss auf dem Dach vermeintlich den Brand ausgelöst hätte.
Jeder der einmal ein Lagerfeuer in seinem Leben gemacht hat, dürfte erhebliche Zweifel an dem Wahrheitsgehalt solcher massenmedialen Beschallung zu den vermeintlichen Brandursachen haben, sofern er nicht vollends zur Gruppe der stupiden und naiven Massen gehört, die jeden Senf der Medienindustrie für bare Münze nehmen und meinen das journalistische Einfaltspinsel gleich welcher Coleur auch nur annähernd eine Ahnung von grundlegenden Vorgängen in Wissenschaft, Wirtschaft, Natur oder auch Gesellschaft hätten. - mal abgesehen von einer Handvoll kluger Köpfe, die es in den Medienkonzernen vielleicht noch gibt.
Hier auf Steemit gibt es zahlreiche kluge und auch belesene Köpfe, denen ich erheblich mehr Sachkenntnis in zahlreichen Fragen zu Wissenschaft, Wirtschaft oder auch Gesellschaft attestieren möchte, als irgendwelchen Praktikanten bei den Medienkonzernen, die frisch mit sozialistischen Irrlehren infiltriert von der Uni den Weg in die zumeist vom Steuerzahler und Bürger finanzierten Medienabteilungen der hiesigen Propagandaindustrie gefunden haben.

Notre Dame wird zum Sinnbild für den Untergang der christlich abendländischen Kultur in Europa...

Meines Erachtens war der Brand von Notre Dame ein Anschlag auf die christlich abendländische Kultur und definitiv kein Unfall. Die offizielle Darstellung eines Unfallereignisse als Brandursache schliesse ich definitiv aus. Denn dicke Holzbalken, selbst wenn sie Jahrhunderte trocken waren, brennen nicht ohne weiteres von einer Sekunde auf die andere, noch schaffen sie es durch Funkenflug solche Balken in einen sich selbst verstärkenden "Zündungsvorgang" zu bringen.
Kurzum - Notre Dame konnte nur unter zusätzlicher Verwendung eines Brandbeschleunigers im letzten Monat abbrennen. Wer das Bildmaterial zu dem Brand aufmerksam studiert hat konnte verfolgen wie eine zeitlang vor allem gelber Rauch über der Kathedrale aufstieg, was bei einem Holzfeuer als untypisch anzusehen ist.
Der gelbe Rauch über der Kathedrale von Notre Dame weist vielmehr auf den Einsatz schwefelhaltiger Brandbeschleuniger hin - und somit auf einen gezielten und gelenkten Anschlag auf das einmalige UNESCO Weltkulturerbe hin.
Offenbleibt, wer oder was diesen Anschlag verübt hat. Bedenkt man, dass bei uns in Düsseldorf an der Universität seit Anfang April in zwei Gebäuden mit jeweils sechs Etagen im Zweischichtbetrieb an 6 Tagen in der Woche lebende Brandmelder sinnlos unterwegs sind, muss es doch sehr verwundnern, dass bei einem Weltkulturerbe wie Notre Dame, die Behörden es offenbar im Rahmen der vermeintlichen Bauarbeiten, nicht einmal für nötig hielten einen Sicherheitsdienst und eine Kameraüberwachung auf dem Dach zu postieren, was die Frage aufwirft, ob der Brand das Wahrzeichen der Christen in Frankreich nicht sogar durch eine geheimdienstliche Operation in Brand gesteckt wurde - sprich durch Staatsterrorismus und vor allem der Unterhaltung und Ablenkung der Massen diente.
Bemerkenswerterweise verzichtete man diesmal beim Brand in der Krönungskirche von Maria Stuart und der Heimat von Quasimodo auf den sonst obligatorischen Fund von unversehrten Personalausweisen oder anderweitigen Papieren, die Rückschlüsse auf etwaige Attentäter zulassen würden.
An der ehemaligen Krönungskirche von Napoleon wurde definitiv ein Exempel statuiert, welches wie 9/11 in einigen Jahrzehnten als Sinnbild des Kipppunktes des Untergangs der christlich-abendländischen Kultur betrachtet werden wird. Dabei ist es am Ende einerlei ob diese geschichtsträchtige Kathedrale durch einen wenig wahrscheinlichen technischen Defekt oder durch den gezielten Einsatz von Brandbeschleunigern oder gar eine Sprengung des Daches zum großflächigen Oper von Flammen wurde, die seltsamerweise binnen kürzester Zeit schwer entflammbare Balkenkonstruktionen wie Stroh brennen ließen.
Wenige Tage nach diesem Ereignis konnte ich an einem Lagerfeuer in Düsseldorf beobachten, dass selbst nach drei Stunden ein in das Feuer gelegter trockener beindicker Holzbalken nicht im Stande war trotz mehrstündiger Feuerexposition selbstständig zu brennen. Allein dieser Umstand lässt mich erheblich daran zweifeln, das der Brand von Notre Dame ein Unfall war.
Meines Erachtens brannte Notre Dame als Folge des gezielten Einsatzes von Brandbeschleunigern und war somit Ziel eines vermutlich religiös motivierten Anschlages. Bereits einem Monat vor dem Anschlag auf eines der wichtigsten Wahrzeichen der christlich abendländischen Kultur in Europa wies hier und in meinem Blog auf die schwelenden Gefahren für die gesamte christliche Wertekultur hin, als die Kirche von St Sulpice im März zu brennen anfing.
Die Folgen des EU weiten Neo-Kulturmarxismus und die destruktiven Wirkungen eines zunehmend ausufernden paneuropäischen Sozialismus sind für die gesamte Jahrtausende alte christliche geprägte abendländische Kultur desolat.
Der Anschlag auf Notre Dame, der offiziell wegen der anstehenden Europawahl nach sozialistischer Lesart der EU-liten nicht existieren darf, kam für diese zu einem zeitlich ungünstigen Zeitpunkt.
Rauchentwicklung und auch die Ausbreitung des Brandes weisen für mich aber auf einen klaren terroristischen Hintergrund hin - und es darf mit Blick auf die starke gelbe Rauchentwicklung während des Brandes darüber diskutiert werden, wer hier wann in welcher Form schwefelhaltige Brandbeschleuniger eingesetzt hat - möglicherweise sogar in Kombination mit Sprengungen an neuralgischen Stellen der Dachkonstruktion, die last but not least zum medial wirksamen symbolischen Einsturz des Kreuzturmes der Kathedrale führten.
Was glaubt ihr? War der Brand von Notre Dame ein gezielter Terroranschlag als Folge der EU weiten sozialistisch motivierten Massenmigration oder Folge eines "Unfalls"?
Falls ihr eine Meinung habt, wäre es klasse, wenn ihr sie auch entsprechend begründen könntet...
Dieser Artikel erschien gestern in meinem Steemit Blog und löste eine interssante und lebhafte Diskussion aus:
Copyright - www.indextrader24.com

Sonntag, 19. Mai 2019

LOVE - erste Curation Rewards beim JANASILVER Token...


Love Token blue white Sergoe 82 Copyright JANA LOVE SILVER three Dauerwerbesendung.jpg
New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,

liebe Freunde der Liebe und des Glücks,

wie die Leser meines Blogs mitbekommen habe betreibe ich meinen Blog inzwischen auch auf der Blockchain vom steem. Unter folgendem Link könnten Interessierte Leser, diesen mitverfolgen:
 https://steemit.com/@indextrader24



seit einer Woche gelten die neuen Modifikationen bei den Curation Rewards meiner Beiträge, welche durch Eure Upvotes zu einer Aufwertung der Steempower und des Steems bei mir führen.

Als Dank für die höchsten Upvotes für den Zeitraum von 7 Tagen nach dem Erscheinen eines Beitrages gibt es für die drei höchsten Upvotes entsprechend 50/30 bzw. 20 Mikro LOVE. Sprich durch hohe Upvotes und hohe Voting Power Eures Accounts könnt ihr ggf zu den drei höchsten Upvotern gehören, welche dafür entsprechend real am Ende der Votingfrist von 7 Tagen dafür die Chance haben bis zu 50 Mikro LOVE geschenkt zu bekommen, mit denen die Halter des LOVE Tokens ihre eigenen Rewards deutlich erhöhen können.

Dies ist deshalb möglich, weil ich zu Gunsten Eurer Upvotes - abhängig von der Resonanz auf meine Beiträge mit zeitlicher Latens entsprechend mehr oder weniger Steem durch das System erhalte. Bis zu 20 Prozent dieser erworbenen Steemgutschriften durch die Blockchain will ich dabei über den LOVE TOKEN an die Community zurückfliessen lassen - sozusagen als Dank für Euer Interesse und die entgegengebrachte Wertschätzung.

Denn Liebe - sprich LOVE - hat im besonderen Maße etwas mit Wertschätzung zu tun. Und da diese essentiell ist und ich ohne Euch eben auch vielleicht nicht die Chance hätte hohe Rewards in der Steem Community zu erzielen, wird entsprechende Wertschätzung von Euch von mir mit LOVE-Anteilen belohnt.

Da ich im Augenblick eine 90 Stundenwoche habe - und kaum zu etwas komme - ergeben sich mit sofortige Wirkung folgende Änderungen bei den LOVE Geschenken an Euch.
A. Für Upvotes:
  1. Die 15.- 30. Minuten Rewards für Upvotes im 15-30 Minuten Zeitfenster nach Erscheinen eines Beitrages wird mit sofortiger Wirkung abgeschafft, da sie sich für mich als unpraktikabel erwiesen haben - und Zeit für mich kostbar ist.
Dies gilt nicht für die in den letzten 7 Tagen gemachten upvotes. An die Stelle der 15-30 Minuten Vergütung tritt stattdessen die Verlosung von von 10 Mikro LOVE für UPVOTES, die nicht von Bots stammen - an einen Nutzer der unter den Top 10 Upvotes meiner Beiträge zu finden ist - sprich auf den Plätzen 3 bis 10 der Upvote Liste sich wieder findet.
Sollte dabei ein Selfvote von mir dabei sein, so erweitert sich die Zahl der Teilnehmer bis zu Platz 11 der höchsten Upvotes. Damit haben jene die den Wert eines Beitrages in die Höhe treiben, die Chance ihre Curation Rewards durch entsprechende Anteil am LOVE JANASILVER Token zu erhöhen.
  1. Alle anderen Regelungen gelten unverändert fort - sprich das höchste Upvote eines Beitrages von mir innerhalb von sieben Tagen nach Erscheinen desselben - bekommt weiterhin 50 Mikro LOVE, das zweithöchste 30 Mikro LOVE und das dritthöchste 20 Mikro LOVE.
  2. Die ersten 5 Resteems innerhalb von 5 Tagen nach Erscheinen eins Blogbeitrages von mir, die im Kommentarbereich eines Beitrages von mir sichtbar verlinkt werden sprich auf Eurem Blog bei Steem eingestellt werden, erhalten je Nutzer 20 Mikro LOVE Anteil am JANASILVER LOVE Projekt.
  3. Eure zukünftige Resonanz auf LOVE und Beiträge von mir ist bei der Bereitstellung von LOVE Anteilen für Nutzer in der Steemblockchain dabei auch in Zukunft massgebliches Kriterium - sprich je höherdank Eurer Unterstützung meine Rewards hier ausfallen, umso mehr kann ich Euch als Dank für Eure Upvotes oder Käufe des JANASILVER LOVE Tokens auch wieder an Euch und die Community zurück geben.
Das dies sich für all jene die Upvotes machen lohnen kann, insbesondere wenn sie zu den drei höchsten Upvotes gehören - zeigt der Vergleich zu den Curation Rewards der Steem Blockchain. Diese betrug in meinem Fall bei rund 250 erwirtschafteten Steem in den letzten 17 Monaten rund 5 Steem - also lediglich magerer 2 Prozent Curation Rewards im Vergleich zu rund 50 mal höheren Autorenerträgen.

Durch Upvotes unter die TOP Ten meiner Beiträge ist es möglich, besonders wenn man zu den TOP 3 Upvotes gehört - seine Rewards im Vergleich zur Steem Curation deutlich zu steigern, da ein Teil der mir zu fliesenden Erlöse sobald wie möglich dann im weiteren Verlauf dem JS-LOVE Token wieder zufliesst.

In dem ich auf einen Teil meiner Steem Curation verzichte um das LOVE Projekt zu unterstützen und zu pflegen ist es für alle die durch Upvotes oder auch den Kauf von LOVE Token zu Anteilseignern an der noch kleinen LOVE Community der Beschenkten werden möglich ihre Rewards aus der Curation Tätigkeit überproportional zu steigern.

Der JS-LOVE Token ist somit neben dem Aspekt der besonderen Wertschätzung der Inhaber ein Synonym für gelebte Token Holder Value Praxis. Besonderer Dank gilt dabei inbesondere an alle bereits Beschenkten, die nach wie vor als stille Halter von LOVE TOKEN Anteilen am JS-LOVE Token dem jungen LOVE Ökosystem ihr Vertrauen schenken, was mit steigenden Notierungen belohnt wird.

Die ersten Upvote Rewards des JS-LOVE Token Projekts - ein herzliches Dank Schön an alle Upvoter

Die ersten Rewards gehen dabei heute abend für das letzte Woche erschiene Update zum JANASILVER LOVE Token an

  1. @balte in Form von 50 Mikor LOVE + 20 Mikro LOVE für ein Resteem des Beitrages - insgesamt also 70 Mikro LOVE. Weitere Rewards zu Gunsten des Balten zeichnen sich gegenwärtig mit Blick auf sein Upvote Verhalten ab. Damit ist der Balte derzeit der zweitgrößte Halter von LOVE Anteilen geworden.
  2. @neophilosoph mit 30 Mikro LOVE für das zweithöchste Upvote
  3. @steemchiller mit 20 Mikro LOVE für das dritthöchste Upvote.
Hinsichtlich der 15-30 Minuten Regel bekam @okean123 bereits 50 Mikro LOVE.

Alle anderen des letzten Beitrages zum JS-LOVE Token bekommen ihre Rewards heute abend über die Steemengine von mir in ihre wallet bei der Steemengine übersendet. Damit teile meinen Gewinn mit Euch. Denn ohne Eure Upvotes wäre die Schaffung neuer Werte nicht möglich. Dabei ist stets die Resonanz von Euch massgeblich für die Ausgabe von Anteilen am JS-LOVE Token - nicht mehr aber auch nicht weniger.

Natürlich könnt ihr durch Käufe in der Steemengine entsprechend die Rewards der Nutzer und Besitzer von JS LOVE Token fördern. Die Tatsache, dass die Halter und beschenkten des JS-LOVE Token bislang nicht als Verkäufer in Erscheinung treten ist für mich ein Vertrauensbeweis in die Nachhaltigkeit des JANALOVE Silver Projektes und dessen langfristige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.

Durch die Rewards der letzten 7 Tage konnte die Geldseite im JANASILVER LOVE TOKEN auf der Steemengine zu Gunsten der Token Halte und zur Mehrung des TOKEN VALUE der stillen Anteilseigner weiter angehoben werden. Von unbekannter Seite aus wurde dabei zur Wochenmitte die bei 2000 Steem je LOVE Anteil liegende Order eines anderen Marktteilnehmers aus dem Weg geräumt.

Nachdem die 650 Mikro LOVE (=0,000650 LOVE) vom Markt geschluckt wurden, war der Weg frei für eine Anhebung der Geld Briefspanne. Auch hier gilt, dass die Nettoerlöse bei dem JS-LOVE TOKEN wieder dem Markt regelmäßig auf der Geldseite wieder zur Verfügung gestellt werden.

Dies hat zur Folge, das sämtliche Kauforders im LOVE Projekt derzeit von mir stammen - ebenso wie die Brieforders. Da die Inhaber vón JANASILVER LOVE TOKEN ANTEILEN keine Anstalten machen ihre Anteile zu veräußern stelle ich derzeit die Briefkurse für all jene die Interesse haben Anteile am LOVE Token Projekt für eine bessere, freiere und liebevollere Welt zu erwerben. Das Liebe - sprich geben einen Wert hat, sieht man auch daran, dass scheinbar alle Besitzer von LOVE-Token Anteilen diesem Motto auch weiterhin fast ausnahmslos ihr Vertrauen schenken. Auch dafür von mir eine superherzliches Danke Schön....

Natürlich würde ich mich freuen, wenn auch andere Marktteilnehmer das Projekt entsprechend unterstützen. Da der Markt aber derzeit die bislang gegebenen Anteile am JS-LOVE Token ohne Problem absorbiert hat - gehe ich davon aus, dass das Resonanzkonzept auch in Zukunft entsprechend eine nachhaltige Steigerung des Wertes des JS-LOVE Tokens ermöglicht.

Da heute ein LOVE-Tokenanteil wieder für umgerechnet mehr als 1 Unze Gold gehandelt wurde, konnte der Nettoerlös genutzt werden, die Geldseite zu Gunsten der LOVE TOKEN Halter weiter aufzufüllen.

Weitere Anhebung des Geld Brief Spanne beim JS-LOVE Token

Somit liegt die Geldbrief Spanne des JANASILVER LOVE TOKENS inzwischen aktuell bei 2927 Steem Geld zu 4700 Steem Brief je Love Tokenanteil.

Dies entspricht einen Anstieg von weit über 50 Prozent gegenüber der Vorwoche. Ich gehe davon aus, dass der JANASILVER LOVE TOKEN auf Grund seines Konzepts - abhängig natürlich von Eurem Support des Projekt Liebe und somit Eurer Resonanz - weiter an Wert gewinnen kann.

In der zurückliegenden Woche sind bis zu 50 Prozent meiner Author Rewards dafür bestimmt worden per Geldlegung im Markt Euch für Eure hohen upvotes zu danken. Alle nicht unter die Top3 gelangten Upvoter haben aber die Möglichkeit LOVE Anteile am freien Markt zu ewerben, wobei dies schon ab 0.0000001 Mikro LOVE geht - sprich gegenwärtig für Bruchteile eines Steems.

Der JANASILVER LOVE TOKEN - kurz JST - der in der Steemengine unter dem Symbol LOVE gehandelt wird ist Symbol eines anstehenden Wertewandels der Gesellschaft im Vorfeld einer Erneuerung der Systeme und der anstehenden Bereinigung von jahrzehntelangen gesellschaftlichen Fehlentwicklungen, deren Wurzeln in tiefsten sozialistischen und antichristlichen Exzessen verwurzelt sind.

Der LOVE JS-Token hat bereits mehr als drei Wochen Tage nach seinem IPO mit seinen Anteilen den Haltern von LOVE TOKEN Anteilen nominal den Gegenwert von über einer Unze Gold geschaffen. Damit zeigt sich der besondere Stellenwert der Liebe - wobei Liebe als universaler Wert über allen Werten des Universums steht und über unbegrenztes Wachstumspotential verfügt. Die Zukunft wird zeigen, inwieweit die Gesellschaft und die Welten die noch entdeckt werden davon Gebrauch machen werden.

Allen Beschenkten ist es selber überlassen und freigestellt wie sie mit ihren LOVE TOKEN Anteilen umgehen werden.

Elementar bleibt für mich, dass die Resonanz und der in der Zukunft geschaffene Mehrwert die Ausgabe von neuen JS-LOVE Token bestimmen wird.
Der Schutz der LOVE Token Haltern vor Wertverlusten ihrer LOVE Anteile des Janasilver Tokens ist dabei auch zukünftig führendes Kriterium im Sinne eines TOKEN HOLDER VALUE Gedankens.
  1. Da die upvotes seitens der Community sich auch in dieser Woche in Grenzen hielten - aus welchen Gründen auch immer - wird zum Schutz des "Tokenholdervalues" die maximale Summe zur Beschenkung guter und wertschätzender Aktionen im Bereich der Liebe in der Steemblockchain weiterhin auf maximal 100 Mikro (=0.000100) LOVE je Nutzer beschränkt und somit den aktuellen Marktgegebenheiten Rechnung getragen.
Steigen die Upvotes in meinem Blog wieder an, dann wird entsprechend auch wieder neue Kaufkraft freigesetzt, die entsprechende LOVE Aktivitäten zu Gunsten der Community und der Upvoter ermöglichen - sprich dem Kurs zu Gute kommen.
  1. Das Bonusprogramm für Käufer von 2000 Mikro (=0.002000) LOVE wird vom 31. Mai bis zum 30. Juni 2019 verlängert, da bei dünnen Umsätzen der Mindesterwerb von 2000 Mikro LOVE über die Steemengine Marktplatz möglichst vielen Marktteilnehmern ermöglicht werden soll. Dies bedeutet, wer zweifelsfrei nachweisen kann, dass er mindestens 2000 Mikro LOVE am freien Markt bis zum 30. Juni 2019 erworben hat, wird als Bonus weitere 30 Prozent seiner erworbenen Tokenanteile bzw. Tokenzahl von mir geschenkt bekommen.
Dies bedeutet, wenn jemand beispielsweise 2000 Mikro LOVE (0.002000 LOVE) zu 5000 STEEM/LOVE kaufen sollte, dann wird er mit 600 Mikro LOVE BONUS von mir zusätzlich beschenkt. Dazu muss er einen Screenshot seines Transaktion und den Erwerb im Rahmen eines Blogbeitrages auf derm Steemblockchain dokumentieren und anschliessend mir ein Memo mittels 0.000001 SEND LOVE an die Steemengine schicken in der der entsprechende Link hinterlegt ist aus dem die Transaktion hervorgeht.

Unter allen Top 10 Upvotes (Platz 1-10 der upvotes bei meinen Beiträgen) die ein manuelles upvote abgeben werden 10 Mikrolove je Beitrag verlost.

Ausgenommen von solch einem Bonus sind Bots oder durch Bots induzierte Stimmabgaben von Nutzern, sowie Serienupvotes von Usern, die innnerhalb weniger Minuten zahlreiche Beiträge upvoten, so dass ersichtlich wird, dass ein Betirag gar nicht gelesen worden sein kann.
Das JANASILVER Zentralkomitee behält sich Änderungen dieser Regeln vor, sofern die Marktbedingungen dies erfordern.
  1. Die drei höchsten upvotes eines Blogbeitrages von mir bekommen weiterhin insgesamt 100 Mikro LOVE. Dabei entfallen 50 Mikro LOVE auf das höchste UPVOTE, 30 Mikro LOVE gehen an das zweithöchste UPVOTE und 20 Mikro LOVE sind für das dritthöchste UPVOTE vorgesehen. Dies erhöht die Returns für die drei höchsten Upvotes bei den Curation Rewards in aller Regel um ein vielfaches. Sollten zwei upvotes die gleiche Höhe haben, so entscheidet das Los.
  2. Der Resteem eines Beitrages zum JANASILVER LOVE TOKEN wird mit 20 Mikro LOVE honoriert. Dazu muss der Nutzer im Anschluss eines Beitrages von mir in den Kommentaren einen LINK des Resteems auf seinem Blog einstellen. Um einen Missbrauch durch Doppel Accounts zu verhindern, werden nur die fünf ersten Resteems entsprechend je Resteem mit 20 Mikro LOVE von mir beschenkt und sind auf einen Nutzer beschränkt.
  3. **100 Prozent upvotes von Nutzern, die nach Erscheinen eines Beitrages innerhalb der 7 Tagesfrist von Steem erfolgen, bekommen 25 Mikro LOVE als Ersatz für den temporären Verlust an eigener Steempower.
Änderungen dieser Massnahmen bleiben dem Hüterkomittee des JANASILVER LOVE TOKENS überlassen und können, sofern der Markt es erfordert im Sinne eines TOKEN HOLDER VALUE Gedankens entsprechend angewendet werden.

Wie im Blog von @balte bereits angekündigt erfolgt der Return beim LOVE TOKEN in dem ich die Erlöse nach Abzug von Kosten und Steuern dem LOVE TOKEN wieder zukommen lasse in dem die Geldseite besonders mit Kauforders bestückt wird...

Der Anstieg des JANASILVER LOVE TOKEN AUF zeitweise über 4000 Steem je Love am in diesem Monat machte den LOVE Token bzw seine Anteile erneut zum nominal wertvollsten Token in der Steemblockchain, in dem der Markt LOVE Anteile derzeit wieder mit über 1331 US-Dollar bewertet. Ein Anstieg auf nominal über 1516 Dollar je LOVE sollte dabei langfristig weiteres Aufwärtspotential freisetzen.

Als Herausgeber des LOVE TOKENS wurde meine Wenigkeit durch den neusten Anstieg auf 3827 Steem je LOVE Anteil wieder Trillionär in der virtuellen Tokenwelt. Gleichwohl kann man nichts mitnehmen, wenn man diese Welt verlässt - ausser die Erinnerung an die Liebe und die schönen Momente des Lebens.

Wie versprochen fliessen die Nettoverkaufserlöse des LOVE TOKENS auch zukünftig zurück in den LOVE Token Markt, um damit die Geldkurse zusätzlich zu unterstützen. Dazu wurden folgende Maßnahmen ergriffen:

-Die Geld Seite wurde von mir im Wochenverlauf auf Grund der Kursentwicklung um mehr als 1000 Steem auf 2927 STEEM je LOVE angehoben.
  • Dies war möglich weil Marktteilnehmer scheinbar anfangen LOVE TOKENANTEILE zu akkumulieren.
Der JANASILVER LOVE Token hat das Zeug zum wertvollsten Token des Universums zu werden - denn nur wo Liebe draufsteht ist auch Liebe drin. Darum gilt auch weiterhin das ultimative Motto des Universums, das da lautet...

SEND LOVE als Geschenk...!

201905011718 Send LOVE Stehaller.jpg 
 
Wenn es gelingt gemeinschaftlich den LOVE JANA SILVER TOKEN einen stabilen Wert im zwischenmenschlichen Umgang des gegenseitigen Respektes und der Wertschätzung zu zuweisen, dann würden sich hier langfristig für die Nutzer des LOVE Tokens nicht zu unterschätzende Vorteile ergeben, die nicht nur die zwischenmenschlichen Aspekte des Lebens bereichern.

Der JANASILVER LOVE TOKEN steht dabei für einen von mir bereits heute antizipierten generellen Wertewandel in der Zukunft der Gesellschaft, der im Hinblick auf die anstehenden gesellschaftlichen Umbrüche von existentieller Natur sein wird.

Die niedrigen Notierungen des LOVE Tokens zum gegenwärtigen Zeitpunkt bei zuletzt 3827 Steem/LOVE sind dabei sicherlich Teil der Preisfindung für einen Wert der im zwischenmenschlichen Aspekt gegen Unendlich steigen kann.

Mit etwas Geduld und Spucke sollte SEND LOVE in der Community eines Tages ein alltäglicher Prozess werden, wenn es darum geht besonders engagierte Menschen im Sinne des Humanismus und der individuellen Wertschätzung seine besondere Zuneigung mitzuteilen. Dies kann wie gesagt schon mit einem Bruchteil eines LOVE-Tokens des Janassilber erfolgen...


201905182304 LOVE.jpg
Und es macht verdammt viel Spaß auf den SEND LOVE Button zu drücken - ohne dafür gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen...

Mehr zu Jana´s LOVE Token erfahrt ihr unter folgendem Link:

https://indextrader24.blogspot.com/p/der-janasilver-love-token-jetzt-auf-der.html

Die Zahl der beschenkten Steemit Nutzer seit dem IPO:

@balte mit 5070 Mikro LOVE
@zeitgedanken mit 1500 Mikro LOVE
@freiheit50 mit 1000 Mikro LOVE
@stayoutoftherz mit 1000 Mikro LOVE
@saamychristen mit 1000 Mikro LOVE
@steem-bootcamp mit 1000 Mikro LOVE
@carolinmatthie mit 1000 Mikro LOVE
@neophilosoph mit 1030 Mikro LOVE für den Support von @steemchiller
@stehaller mit 600 Mikro LOVE
@seo-boss mit 500 Mikro LOVE
@okean123 mit 150 Mikro LOVE
@prinzvalium mit 100 Mikro LOVE
@steemchiller mit 20 Mikro LOVE

Inwieweit die Beschenkten bereits den Send Love Button genutzt haben um andere Mitglieder des weltweiten Netzwerkes zu belohnen entzieht sich meiner Kenntnis. Es ist jedem selbst überlassen zu entscheiden an wen er LOVE versendet...

Wichtig im Sinne des Tokenholdervalues: Je höher der LOVE Token steigt, um so weniger werde ich ich verschenken, damit der einmalige Wert der Liebe nicht durch profane Profitsuch geschmälert wird. Hierdurch unterscheidet sich der JS LOVE Token grundlegend von herkömmlichen Modellen der Finanzindustrie, die bei steigenden Kursen Kapital am Markt einzusammeln versuchen. Die Ausgabe von JST LOVE TOKEN kann nur durch steigende Wertschätzungsprozesse im Blog von mir oder der Steemblockchain erfolgen. Sprich je höher die Upvotes von meinen Beiträgen in der Zukunft ausfallen, umso mehr LOVE kann im Gegenzug als Resonanz auf die entgegengebrachte Wertschätzung dem Markt zur Verfügung gestellt werden ohne dabei den Wert der Liebe - sprich des Tokenvalue des JS-LOVE Tokens zu torpedieren.

Weitere Nutzungsmöglichkeiten des JANASILVER LOVE Tokens sind unter anderem...

Memos kostengünstig mit dem JANASILVER LOVE Token versenden!

Ein MEMO - sprich eine Nachricht an einen anderen Nutzer lässt sich statt mit Steem auch mit dem LOVE Token für Bruchteile eines Cents derzeit verschicken. Sprich wenn ihr ein Memo verschicken wollt, so könnt ihr dies auch mit dem LOVE Token tun und Eure Steemguthaben schonen.

Ausblick:

Der LOVE Token von Janassilber steckt freilich noch in den Kinderschuhen und alle Nutzer werden hier Zeitzeugen einer hoffentlich großartigen langfristigen Entwicklung eines unbeschreiblichen Wertes, dessen Zukunft sprichwörtlich in den Sternen steht.

Ich hoffe, dass SEND LOVE im Sinne des Friedens und einer gewaltbefreiten Welt langfristig zu einem alltäglichen Prozess der ultimativen Wertschätzung werden wird, der die gesamte Menschheit erfasst. In dem Fall steht einem langfristigen Erfolg des Projektes nichts im Wege.

In diesem Sinne schon jetzt herzlichen Dank für Euren Support und vor allem Eure upvotes, die dem LOVE Projekt entsprechende Resonanzmöglichkeiten zum Wohle der LOVE Halter ermöglichen und der LOVE Bewegung weiteren Auftrieb verleihen können.

In diesem Sinne - auf die Liebe und den Frieden!

Peace!



Important Notice:
The technical points /reports which visitor finds on the INDEXTRADER24 websites are expressly not addressed to persons in countries that prohibit the provision or access to the content posted therein, in particular to US persons within the meaning of Regulation S of the US Securities Act 1933 as well as Internet users in the UK, Northern Ireland, Canada and Japan.
Copyright - www.indextrader24.com







WICHTIGER HINWEIS:
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte - der Autor dieses Beitrages ist Herausgeber des JANASILVER LOVE Tokens . Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes bei dem vorgestellten Basiswert. Es wird darauf hingewiesen, dass der JANASILVER LOVE TOKEN derzeit keinen inneren Wert besitzt, außer jenem, welche der freie Markt diesem zuweist. Es handelt sich bei diesem Token um einen Spaß- und Satiretoken mit Danke Schönfunktion. Der Token beansprucht in keinster Weise eine irgendwie auch immer geartete Geldfunktion und dient lediglich zu PR-Zwecken und der Bespaßung der Mitmenschen.

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes

Der Betreiber dieser Internetpräsenz erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person nicht im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analysen oder Beiträge auf den Seiten von www.indextrader24.com beziehen, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war.

Alle Analysen und Beiträge sowie die mit den verfügbaren Darstellungs- und Analysewerkzeugen erstellten und angezeigten Ergebnisse dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB`s). Für Vermögensschäden wird ausdrücklich keine Haftung übernommen.

Alle Rechte vorbehalten.

RISIKOHINWEIS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Angaben dienen nur zu Informationszwecken. Indirekte sowie direkte Regressinanspruchnahme und Gewährleistung werden kategorisch ausgeschlossen. Insbesondere gilt dies für die bereitgestellten Handelsanregungen. So stellen diese in keiner Weise einen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Handelsanregungen oder anderweitige Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder derivativen Finanzprodukten dar.

Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen der veröffentlichten Inhalte ist somit ausgeschlossen. Die Redaktion bezieht Informationen aus Quellen, die sie als vertrauenswürdig erachtet. Eine Gewähr hinsichtlich Qualität und Wahrheitsgehalt dieser Informationen muss dennoch kategorisch ausgeschlossen werden. Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die Informationen begründen somit keinerlei Haftungsobligo. Insbesondere weisen wir hierbei auf die bei Geschäften mit Optionsscheinen, Derivaten und derivativen Finanzinstrumenten besonders hohen Risiken hin. Der Handel mit Optionsscheinen bzw. Derivaten ist ein Börsentermingeschäft. Den erheblichen Chancen stehen entsprechende Risiken bis hin zum Totalverlust gegenüber. Nur wer gem. § 53 Abs. 2 BörsenG die bei Banken und Sparkassen ausliegende Broschüre "Basisinformationen über Börsentermingeschäfte" und das Formular "Verlustrisiken bei Börsentermingeschäften" gelesen und verstanden hat, darf am Handel mit Optionsscheinen teilnehmen. Indextrader24.com weist darauf hin, dass es den Handel mit Optionsscheinen oder anderen derivativen Instrumenten ausser zu Absicherungsgeschäften ausdrücklich ablehnt, da mit solchen Instrumenten das Risiko des Totalverlustes des Vermögens verbunden ist.



Freitag, 17. Mai 2019

Brandseeschwalben // Thalasseus sandvicensis


Brandseeschwalbe Zoom Pfahl.jpg
Location: North sea shore at the Netherlands - date: 26 th april 2019 Camera: Sony Alpha SLT A 58
Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
liebe Naturliebhaber, liebe Seebären,
die Brandseeschwalbe gehört in Deutschland trotz oder vielleicht gerade wegen des realexistierenden Geldsozialismus eines scheinintellektuellen Ökosozialismus inzwischen zu den vom Aussterben bedrohten Arten. Damit hat sie vieles gemein mit dem homo germanicus, dessen Existenz und Fortbestand durch die illegitimen Eingriffe einer verbrecherisch agierenden Kaste von Politikern europaweit, insbesondere aber im eigenen Land nachhaltig in Frage gestellt wird.
Die äußerst scheue Brandseeschwalbe, die ab April wieder die heimischen Küstengewässer, sowie jene der Nachbarländer wie beispielsweise in Holland bevölkert, nach dem sie die kalte Jahreszeit in den warmen Gefilden Westafrikas überwintert hat, ist charakteristischerweise mit einer schwarzen Kopfhaube ausgestattet und kann eine Flügelspannweite von bis zu 1.10 Metern erreichen.
In Brutplätzen von bis zu 10 000 Paaren bevorzugt sie die Abwesenheit des homo bloedicus. Schon ein einziger Abkömmling eines homo stultus der Gegenwart ist in der Lage eine ganze Brutkolonie von Brandseeschwalben binnen weniger Minuten für immer in die Flucht zu schlagen und dauerhaft aus ihrem Brutgebiet zu vertreiben.

Flugkünstler par excellence!

20190425 Brandseeschwalbe Gruppe.jpg
Der Gesang der Schwalben lässt sich auch aus größeren Entfernungen leicht wahrnehmen. Bis zu 12 Paare können sich dabei in einem Brutgebiet auf einem Quadratmeter tummeln. Eindringlinge sind bei Brandseeschwalben alles andere als willkommen, womit man dieser Vogelgattung wohl ein nicht mehr zeitgemäßes politisch inkorrektes Verhalten vorhalten muss.
Mit ihrer typischen schwarzen Kopfhaube lässt sie sich leicht von Möven unterscheiden. Selbst bei teils stürmischen Böen gibt sie am Strand im Flug eine gute Figur ab und besticht durch eine zeitlose klassisch anmutende Eleganz mit der sie sich auf angenehme Art und Weise von der ordinären Möve abzuheben verstehen mag.
Achtet doch einfach mal bei Eurer nächsten Fahrt ans Meer auf diese eleganten Meister der Lüfte und deren Flugkünste abseits der Massen. An einsamen Stränden solltet ihr sicherlich auch in den Niederlanden auf einige Exemplare stoßen.
Im übrigen verlassen die Brandseeschwalben erst wieder gegen Ende September hiesige Küstenlandschaften und ziehen somit als einer der letzten Zugvögel - vor Einbruch des Winters an Europas Küstenregionen - in den wärmeren Süden zum Teil bis nach Südafrika.
Das Leben kann so einfach sein...
201904 Brandseeschwalbe Holland Pfahl Paar.jpg
Location: North sea shore at the Netherlands - date: 26 th april 2019 Camera: Sony Alpha SLT A 58 - All rights reserved - Copyright - www.indextrader24.com

Samstag, 11. Mai 2019

Willkommen in der Zone...

factory-3299455_960_720.jpg Kombinat Sozialismus DDR XXL.jpg
Quelle des Bildes - pixabay
Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
dieser Tage bin ich permanent auf Achse und durchkreuze die bunte Republik, die nach Lesart der Berliner und Brüsseler Sozialisten noch bunter werden soll, als sie es ohnehin schon ist. Machen wir also eine Bestandsaufnahme zum Zustand des Landes, so kommen wir nicht umhin festzustellen, dass der Sozialismus und die staatliche Einmischung in die freie Gesellschaft und der damit erfolgende Umbau zu Gesinnungsdiktatur mit entsprechender medialer Propaganda die Zustände des sich beschleunigenden Zerfalls der Infrastruktur in Deutschland als Folge von unsagbarer Inkompetenz der politischen Entscheidungsträger immer schneller voran schreitet.
Was früher im DDR Sozialismus die Kombinate waren, sind heute zu Umweltzonen demarkierte Regionen mit teils anarchischen Strukturen, in denen das Staatsversagen nicht nur bei Nacht, sondern auch bei Tage voll sichtbar wird.
Hunderte Kilometer Staus jeden morgen, welche der Volkswirtschaft in Deutschland Schäden in unermesslicher Höhe bescheren sind die klare Folge einer Überbürokratisierung eines kleptokratischen Staatsgebildes, dass Unfähigkeit, Inkompetenz und die fortlaufende Zerstörung innovativer Kräfte in der Gesellschaft vorsätzlich torpediert oder zumindest an ihrer freien Entfaltung hindert.
Die Folge - marode Brücken, eine zerfallende Infrastruktur, die sich noch in vielen Teilen in der Mitte des letzten Jahrhunderts befindet und last but not least - täglicher Dauerstau einer bis zum Anschlag teilweise zutiefst vom Staatsapparat terrorisierten, ausgebeuteten und gestressten Gesellschaft, die alles daran setzt Unternehmertum und die freie Wirtschaft in einem beispiellosen Selbstzerstörungsprozess von historischen Ausmaß vorsätzlich gegen die Wand zu fahren.
Wer aus der noch intakten Provinz am Niederrhein sich entlang der A40 auf dem Ruhrschnellweg in das Ruhrgebiet begibt, den beschleichen spätestens kurz vor Duisburg das Gefühl, dass er in die ehemalige Ostzone einreist, die im neusprech des hiesigen Staats- und Politsozialismus - landauf und land ab zur Umweltzone umdekoriert wurde.
So mutiert das Ruhrgebiet vielerorts dank grüner Sozialisten und anderweitiger Irrläufer aus dem politischen Spektrum gesellschaftlich zu sowas wie einem westdeuschen Buna und Leuna - nur mit dem Unterschied, dass diesmal nicht die Industrie eine ganze Region eines Landes zugrunde richtet, sondern diesmal der laufende Politbetrieb in ebenso toxischem Ausmaß wie die Chemie seinerzeit in der DDR nun in ganz Deutschland die Gesellschaft mit den hochtoxischen Irrlehren des Sozialismus verseucht und damit die einstigen blühenden Metropolen des Ruhrgebietes zu Zerfallsregionen nach kubanischem Vorbild verwandelt - freilich ein schleichender Prozess, der aber sich in Zukunft sehr wahrscheinlich deutlich beschleunigen wird.
So wie die Risse und Schlaglöcher im bundesdeutschen Asphalt der Autobahnen und den vom Einsturz bedrohten sozialistischen Brückengebilden wie in Duisburg und dem gesamten Ruhrgebiet an der A40 oder in Köln an der A1 stumme Zeugnisse für jahrzehntelange Misswirtschaft und Missmanagement sozialistischer Parteienkonglomerate und ihrer Staatsorgane sind, die dieses Land auf dem absteigenden Ast geschleust haben, so tief verlaufen inzwischen auch die Risse durch die Gesellschaft dieses Landes und damit auch ganz Europa. Die Merkelisten und deren Gefolge haben nicht nur in dem Sumpf korruptionsverdächtiger Parteien, sondern bundes- und Europaweit unvorstellbare Schäden inzwischen angerichtet, die noch ganze Generation beschäftigen werden.
Die Parteien dieses bigotten Weges eines korrupten Merkelismus, welche den Weg der totalen Zerstörung Deutschlands in einem unfassbaren irrationalen und unwissenschaftlichen Klimawahn weiter tagtäglich unter der staatsgelenkten Propaganda der Desinformation und Manipulation der Wirklichkeit in den Medien praktizieren, sind durchsetzt mit Maulhelden, Klugscheissern und Inkontinenzrhetorikern der übelsten Sorte, die von nichts eine Ahnung haben - am wenigsten von der Realität - aber zu allem ihren unqualifizierten Schwachsinn meinen öffentlich frisiert zum besten geben zu müssen.
Auch dies Zeichen eines schleichenden Zerfalls im Herzen Europas in dem de facto die deutsche Gesellschaft bereits vollumfassend ruiniert wurde und der totalen Zerstörung durch den Sozialismus preisgegeben werden soll.
Es ist schon bizarr, wenn dann in den Medien so getan wird, als sei die Zahl der Analphabeten innerhalb der deutschen Bevölkerung in Deutschland eines der großen Probleme, die es zu bewältigen gäbe, während gleichzeitig die Kleptokraten den staatlich praktizierten Diebstahl an der Bevölkerung sogar noch beschleunigen wollen - mit illegitimen Stärkungsgesetzen gleich welcher Natur, deren einziges Ziel es ist, die freie Wirtschaft komplett gegen die Wand zu fahren, um sich dann hinterher als vermeintlicher Retter in der Not anzubieten.
Sowas gab es auch schon in der Ostzone - nun breitet sich dieses tödliche Virus des Sozialismus in Kombinaten des Staatsterrors in immer mehr Regionen des Landes aus - die jedoch nicht mehr als Kombinate bezeichnet werden, sondern dafür zu No Go Areas oder Umweltzonen - sprich weitgefassten und entarteten Zonen eines Weichspülssozialismus realitätsfremder Politclowns un funktioniert werden.
Es schmerzt zu sehen, wie große Teile des Ruhrgebietes dabei sind zu zerfallen, während Abermilliarden in die Modernisierung am Hindukusch oder wo auch immer umverteilt werden...
Bedarf es angesicht der Zustände auf deutschen Straßen noch weiterer Beweise, wie destruktiv der ausufernde Sozialismus kriminell agierender Parteiengebilde die Zukunft Deutschlands und Europas zerstört?
Willkommen in der neuen Zone kann man nur noch sagen. Das Ruhrgebiet mutiert zu einem Spiegelbild nach Vorbild des schon für totgeglaubten DDR Kommunismus übelster Art...
Chapeau kann man dazu nur sagen. Honecker und sein Gefolge hätte diese Form der Destruktion einer ganzen Nation kaum besser hinbekommen als unsere ehrenwerten Heilsbringer im politischen Berlin oder auch Brüssel, die scheinbar das Ruhrgebiet noch nicht einmal ansatzweise erlebt haben...

Donnerstag, 2. Mai 2019

DAX Chakra Marken für den Monat Mai 2019

201905011400 DAX Chakra Points 2019 mai.png
Copyright - www.indextrader24.com
Liebe Freunde der Freiheit und des Friedens,
nachfolgend die DAX Chakramarken für den kommenden Monat. Das Marktgeschehen muss in den übergeordneten Kontext größerer Zeitebenen eingeordnet werden. Mit dem Anstieg über das 61.8 Fibo RT der letzten LTW-Struktur hat der DAX das Szenario eines X-Wave und somit eines Double Zig Zags in der bearishen Variante neutralisiert. Vielmehr wahren sich die Bullen durch den Anstieg im DAX in abgelaufenden Monat April die Chance auf weitere signifikante Kurszuwächse in der Folgezeit.
Dazu zitiere ich noch einmal aus meinem letzten DAX- Chakramarken Beitrag von Anfang April diesen Jahres:
Sollte der DAX direkt und dynamisch über 12318 Punkte steigen, dann wird der deutsche Aktienindex vermutlich sich in Richtung 12456/ 12678/12864 Punkten in der Folge hochschrauben. Gelingt den Bullen dieses Kunsstück nicht und scheitern diese im Breich 12246/12302 Punkten oder bereits unterhalb davon, so kann bei Bruch der 12116 Marke von oben kommenden versucht werden den Markt mit einem Stopkurs bei 12181 Punkten zu shorten....
.... Long Break Out über 12318 Punkten zu proben, der dann in der Folgezeit auch Kursziele jenseits 12800`er Marke im DAX aktiviert. Voraussetzung für solch einen Bullenritt ist jedoch ein Wochenschluss oberhalb der 12318 Punktemarke.
Strategische Eintrübungen des Chartbildes ergeben sich nur bei einem nachhaltigen Bruch des Quartalschakrapunkte und des Cord GWK auf Monats- und Quartalsbasis in Kombination mit der Aufgabe der 11299 Punkte Unterstützung.
Einen solcher Fall würde vermutlich einen Abverkauf in Richtung des Quartalsshit Happens bei 11028 Punkten auslösen. Diese Variante gehört allerdings mit Blick auf das hohe Aufwärtsmomentum und der gedrehten Signallage nicht zum präferierten Szenario.
Es muss damit gerechnet werden, dass Positionsschieflagen unterhalb der 12000´er Marke existieren, welche Shortseller weiter dazu zwingen ihre Positionen einzudecken, welche sie gegen den Basistrend aufgebaut haben. Diese Fehlallokation der Leerverkäufer dürfte vermutlich bis in den Bereich bei 12500 Indexpunkten anhalten und sich vermutlich übergeordnet erst im Bereich von 12864 temporär erschöpfen, sofern der Anstieg seit Jahresbeginn nicht Bestandteil einer X-Wave war, wonach es mit Blick auf die Impulsentwicklung und Wellenmuster derzeit nicht aussieht.
Lediglich der Rückgang der Volalität im V-DAX weist auf mögliche temporäre Reaktionsrisiken hin, ohne dass aber derzeit bereits von Profittaktingsignalen geredet werden kann, die eine hochspekulative Gegenpositionierung zum laufenden Aufwärtsimpuls rechtfertigen würde.
Solange die Bullenstampede anhält sollten Shortpositionen zurückgestellt werden und eine Gegenpositionierung unter allenfalls trading taktischen Aspekten mit konsequentem Stop Loss Management erst erfolgen, wenn entsprechende verwertbare Signale erreicht sind.
Im Zweifel macht man besser gar nichts auf der Shortseite, wenn der Markt dermaßen am Rennen ist.
An dieser inzwischen mehr als drei Wochen alten Grundaussage hat sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht geändert. Der Monats-Deep Blue notiert bei 12039 DAX Punkten und wirkt per saldo stützend, so denn er überhaupt angehandelt wird.
Denn bei einem Bruch der 12381´er Marke auf Tagesschlusskursbasis würde der DAX weiteres Aufwärtspotential freisetzen, welches bis 12678/12700 bzw. nachfolgend auch bis 13055 bzw. 13227 Punkte reichen kann. Ein solcher Squeeze der Shortseller dürfte in der Folge zu einer Beschleunigung der Aufwärtsbewegung im DAX führen und es wäre als riskant anzusehen sich im Rahmen eines solchen Anstiegs auf der Shortseite zu engagieren ohne das valide Profittakingsignale vorliegen. Letztere sind gegenwärtig im Markt noch nicht erkennbar, so das übergeordnet auch die Ausbildung neuer Alltime Highs im DAX diskutiert werden sollte.
Da vor der Küste Hollands auch des Nachts, wie sich dieser Tage zeigte, eine ganze Armada an Containeschiffen wie an der Schnur aufgereiht den Hafen von Rotterdam anläuft stelle ich das Rezessionsgetöse in den Medien als Desinformatiospropaganda in den Raum, welches dazu dient vor dem Anstieg auf neue Alltime Highs im DAX die Anleger aus dem Aktienmarkt fernzuhalten.
Unbeschadet solcher fundamentalen Überlegungen orientiere ich mich aber in erster Linie an den Chakra Handelsmarken und den CORD Points als a priori Zielmarken. Letztere erlauben auch Kursanstiege im DAX auf über 13000 DAX Punkte. Solange keine Biasumkehr im laufenden Aufwärtstrend erfolgt ist daher jede aktive Shortpositionierung mehr als kritisch zu hinterfragen - auch vor dem Hintergrund des fortgesetzten Kaufkraftverlustes des durch die Zentralbanken geführten Zerstörungsprozesses eines zu tiefst morbiden europäischen Geldsystems, das in Form einer verborgenen Inflation die Kapitalbasis der Menschen der Gesellschaft auch dank Billigung durch die Politik im Lande schleichend und fortgesetzt am zerstören ist.


Important Notice:
The technical points /reports which visitor finds on the INDEXTRADER24 websites are expressly not addressed to persons in countries that prohibit the provision or access to the content posted therein, in particular to US persons within the meaning of Regulation S of the US Securities Act 1933 as well as Internet users in the UK, Northern Ireland, Canada and Japan.
Copyright - www.indextrader24.com







WICHTIGER HINWEIS:
Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte - der Autor dieses Beitrages besitzt keine Finanzinstrumente zum  Dow Jones Index Es besteht somit kein Interessenkonflikt bei dem vorgestellten Basiswert.

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes

Der Betreiber dieser Internetpräsenz erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person nicht im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analysen oder Beiträge auf den Seiten von www.indextrader24.com beziehen, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war.

Alle Analysen und Beiträge sowie die mit den verfügbaren Darstellungs- und Analysewerkzeugen erstellten und angezeigten Ergebnisse dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB`s). Für Vermögensschäden wird ausdrücklich keine Haftung übernommen.

Alle Rechte vorbehalten.

RISIKOHINWEIS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Angaben dienen nur zu Informationszwecken. Indirekte sowie direkte Regressinanspruchnahme und Gewährleistung werden kategorisch ausgeschlossen. Insbesondere gilt dies für die bereitgestellten Handelsanregungen. So stellen diese in keiner Weise einen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Handelsanregungen oder anderweitige Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder derivativen Finanzprodukten dar.

Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen der veröffentlichten Inhalte ist somit ausgeschlossen. Die Redaktion bezieht Informationen aus Quellen, die sie als vertrauenswürdig erachtet. Eine Gewähr hinsichtlich Qualität und Wahrheitsgehalt dieser Informationen muss dennoch kategorisch ausgeschlossen werden. Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die Informationen begründen somit keinerlei Haftungsobligo. Insbesondere weisen wir hierbei auf die bei Geschäften mit Optionsscheinen, Derivaten und derivativen Finanzinstrumenten besonders hohen Risiken hin. Der Handel mit Optionsscheinen bzw. Derivaten ist ein Börsentermingeschäft. Den erheblichen Chancen stehen entsprechende Risiken bis hin zum Totalverlust gegenüber. Nur wer gem. § 53 Abs. 2 BörsenG die bei Banken und Sparkassen ausliegende Broschüre "Basisinformationen über Börsentermingeschäfte" und das Formular "Verlustrisiken bei Börsentermingeschäften" gelesen und verstanden hat, darf am Handel mit Optionsscheinen teilnehmen. Indextrader24.com weist darauf hin, dass es den Handel mit Optionsscheinen oder anderen derivativen Instrumenten ausser zu Absicherungsgeschäften ausdrücklich ablehnt, da mit solchen Instrumenten das Risiko des Totalverlustes des Vermögens verbunden ist.

Mittwoch, 1. Mai 2019

Sind Realschüler die besseren Ärzte?

doctor-1299996_960_720 Arzt Medizin.png
Bildquelle - pixabay
Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
das deutsche Gesundheitssystem befindet sich seit mehreren Jahrzehnten in einem schleichenden sozialistischen planwirtschaftlichen und ideologisch getriebenen Zerfallsprozess. Es gibt wohl kaum einen anderen Bereich der Volkswirtschaft in der Planwirtschaft und sozialitische Irrlehren ihr Unwesen treiben, wie im deutschen Gesundheitssystem.
Die ideologischen Irrlehren sozialistischer Heilsbringer haben trotz des wissenschaftlichen Fortschritts unterm Strich in Deutschland per saldo in den letzten Jahrzehnten zu einer Verschlechterung der medizinischen Versorgung geführt, indem das deutsche Gesundheitssystem auf Grund Irrlehren der Heilsbringer politischer Sozialisten weit hinter seinem möglichen und erreichbaren Potential zurückgeblieben ist, welches sich in einem echten Wettbewerb einer freien und vom Sozialismus befreiten Ärzteschaft einstellen würde.
Ein Epiphänomen des vom Sozialismus befeuerten Zerfalls des deutschen Gesundheitssystems sind die aus Patientensicht oftmals zu lang erscheinenden Wartezeiten auf einen Termin beim Arzt oder auch im Wartezimmer einer Praxis oder einer Klinik, die aber in erster Linie Folge einer seit Jahrzehnten verfehlten Gesundheitspolitik und Planwirtschaft in Deutschland sind.
Aber auch der Forschungsstandort Deutschland wird durch die sozialistischen Akteure in der Politik und der Gesundheitspolitik im besonderen nachhaltig geschwächt, in dem die Voraussetzungen zum Zugang zur Medizin systematisch und nachhaltig abgesenkt werden und nun seit einigen Jahren auch weniger begabte Schulabsolventen mit einem Realschulabschluss ein Hochschulstudium der Medizin beginnen können, wodurch einem Teil der Hochbegabten in Deutschland der Zugang zum Arztberuf verwehrt wird.
Da ein Schulabschluss vor allem etwas über die Begabung eines Menschen aussagt und somit ein Spiegelbild seiner Fähigkeit komplexe Fragestellungen und Probleme zu lösen aussagt sehe ich die sozialistische Praxis Realschülern den Zugang zum Arztberuf und zur Medizin zu ermöglichen eher als Irrläufer einer kollektivistischen sozialistischen Ideologie der Beglückung auch Minderbegabter Personenkreise an, denen man die Chance geben will in die Hall of fame der medizinischen Versorgung ein Deutschland aufzusteigen, obwohl diese nur eine durchschnittliche Begabung besitzen.
Nach meinem dafürhalten darf bezweifelt werden, dass ein mittelbegabter Sanitätshelfer durch eine vielleicht dreijährige Berufspraxis, ebenso wie eine mittelbegabte Arzthelferin, die drei Jahre lang am Empfang gearbeitet hat, die Defizite gegenüber Hochbegabten mit einem gymnasialen Abschluss in Form eines Abiturs, ausgleichen können.
Denn in der Medizin und im Arztberuf gibt es immer wieder hochkomplexe Situationen bei Patienten, die meines Erachtens nur durch hochbegabte Menschen in ihrer Tragweite und Komplexität erkannt, erfasst und schlussendlich in die richtigen Bahnen gelenkt und zum Wohle des Patienten gelöst werden können.
Wenn hochbegabten Schülern mit Abitur auf Grund der Heilsversprechen sozialistischer Irrlehren im bundesdeutschen grassierenden Gesundheitssozialismus zu Gunsten von Personen mit mittlerer Reife der Zugang zum Arztberuf verwehrt wird, schwächt dies nicht nur den produktiven und am Ende für alle förderlichen Bildungswettbewerb in der Medizin selbst, sondern senkt auch im generellen das Niveau des Leistungsstandards und der medizinischen Versorgung in Deutschland im speziellen.
Aus hochbegabten Medizinern mit hoher analytischer Kompetenz und kombinatorischen Begabungen wird durch die realsozialistische Praxis in Deutschland weniger begabten Personen den Zugang zum Arztberuf zu ermöglichen am Ende eine in der Summe auch weniger begabte Ärzteschaft resultieren, was last but not least auch zu Lasten sowohl des Forschungsstandortes Deutschland, als auch im besonderen des Niveaus der medizinischen Versorgung in Deutschland gehen wird.
Es mag sein, dass im Einzelfall bei dem ein oder anderen Realschüler ein besonderes Talent für einen bestimmten ärztlichen Beruf bestehen mag, gleichwohl dürfte dieses Talent in der Summe bei Absolventen der Realschule wenn es um Lösungen hochkomplexer Fragestellungen von internationalem Standard geht nicht mehr gegeben sein.
Freilich bleibt ein solcher Mangel an Begabung bei den ärztlichen Leistungsträgern gegenüber Medizinern mit nachgewiesener Hochschulbegabung in Form eines Abiturs als Mindestanforderung im Alltag von weniger begabten Patienten sehr wahrscheinlich unbemerkt, solange der weiße Kittel die Abstinenz von Begabung zu verschleiern vermag - gleichwohl ist aber meines Erachtens davon auszugehen, dass die Erhöhung des Anteils an minderbegabten Schulabsolventen im Bereich der medizinischen Versorgung der Patienten und der medizinischen Forschung unterm Strich dazu führt, dass deutsche Gesundheitswesen in Zukunft weit hinter seinem Potential zurückbleiben wird und auch international weiter zurückfallen wird.
Was die Sozialisten im Hinblick auf den Zugang zum Arztberuf freut, dürfte langfristig für die medizinische Versorgung in Deutschland nicht nur zu erheblichen Mehrkosten führen, sondern auch das sozialverträgliche Frühableben der alternden Gesellschaft fördern und somit zu einem Problem für das Schicksal des einzelnen Patienten werden.
Ich hege enorme Zweifel, dass Schulabsolventen mit Realschulabschluss in der Medizin zu einer Verbesserung des wissenschaftlichen Niveaus und der Patientenversorgung nachhaltig einen Beitrag leisten können - vor allem wenn es um Fragen der Innovation, des Fortschritts und der Grundlagenforschung in der Medizin geht.
In dem die Politik hochbegabte Abiturienten durch Realschüler aus der Medizin verdrängt schwächt diese Form des Realsozialismus in Deutschland am Ende die medizinischen Wissenschaften in Deutschland und Europa in nicht hinnehmbarer Art und Weise.
Realschüler mögen vielleicht in dem ein oder anderen Fall in Praxisnahen Berufen gute Ärzte sein, gute oder gar hochbegabte Mediziner, die am Ende einen fassbaren und für alle fühlbaren Mehrwert für die Gesundheitsversorgung schaffen, sind sie dadurch freilich noch lange nicht. Und gerade letztere braucht die Medizin, wenn es um die elementaren Fragen zur Entwicklung innovativer Strategien in der Grundlagenforschung und dem Kampf gegen Krebs und viele andere bis heute nicht behandelbarer Krankheiten geht.
Die sozialistischen Experimente in der Gesundheitsversorgung, wie jene Realschülern den Zugang zur Medizin zu ermöglichen reihen sich somit per saldo in den seit Jahrzehnten laufenden Zerstörungsprozess des deutschen Gesundheitswesens ein.
Die Zahl der hochbegabten Ärzte die dieses Land mit seinem vor Bürokratie aus allen Nähten platzenden Gesundheitssozialismus verlassen dürfte daher auch in Zukunft weiter zu nehmen. Eine Entwicklung, die seit einigen Jahren sich bereits am beschleunigen ist und am Ende für die Patientenversorgung desaströse Folgen haben wird...