Freitag, 16. September 2022

đŸ•·️ Hopp, hopp, hopp - die Inflation lĂ€uft galopp.....🐑

 

horses-g7ab48f93e_1920.jpg

Den Geldsozialisten und Freiheitsfeinde in Wirtschaft und Politik gehen die Pferde durch. 
Kriminelle Adressen auf Seiten der Machthaber befeuern weiter 
die staatlich forcierte Enteignung der BĂŒrger 
 durch die staatlich organisierte Hyperinflation - Bildquelle: pixabay

Mediale Volksverarschung durch korrupte Menschenfresser, Grundgesetzfeinde und Freiheitsfeinde...

Moin ihr Lieben,

aus aktuellem Anlass unterbrechen wir heute mal den Nizza Connection Report, nachdem die Gulaschsuppe im Discounter in Zeiten kursierender Affenpocken und krimeller Menschenverachtung in Berlin, BrĂŒssel, Washington und Frankfurt nur noch mit einem Preisaufschlag von +50% zu kriegen ist und auch die No Name Cracker einen Preisanstieg von +33.7% inzwischen erfahren haben.

Die offiziell getĂŒrkten Zahlen von kriminellen Zentralbanken und Bundes- wie auch EU-behörden glaubt inzwischen eh kein Schwein mehr. Die massenmediale Volksverarschung und sozialistische Propaganda der zwangsgestörten Staatsmedien erfordert einen Zwischenkommentar zum wirtschafts- und geldpolitischen Schwachsinn in der zur Bananarepublik verkommenen und vollkommen geschichtsvergessen Vorzeigedemokratie Europas.

Exemplarisch fĂŒr die Massenverarschung des SouverĂ€ns durch die Ampelfaschisten und Kriegshetzer heute stellvertretend fĂŒr die Machthaber der Berliner Grundgesetz und Friedensfeinde Christian Lindner von gestern:

Meine Hauptsorge ist, dass sich die Inflation aus ihrer Verankerung lösen könnte, dass sie dauerhaft galoppiert und man sie nicht unter Kontrolle bekommt.

đŸ€ŠđŸ˜‚đŸ„łđŸ€Ł

Selten so einen Stuss gehört. Denn die Inflation hat keine wie auch immer geartete Verankerung im Sozialismus und gallopieren tut sie schon seit mehr als 6 Monaten und demnÀchst beginnt sie zu hyperinflationieren.

Die Propaganda Aussage von Lindner zeigt, dass die transatlantische Bilderbergermarionette im Bundesfinanzministerium die Bevölkerung und die Öffentlichkeit zu verarschen versucht und den Bezug zur RealitĂ€t schon lange verloren hat.

Fakt ist, dass die Inflation, welche die Geldsozialisten und Faschisten in Europa angefacht haben schon lĂ€ngst am gallopieren und außer Kontrolle geraten ist. Die Preise fĂŒr eine Unterbux haben gegenĂŒber dem Vorjahr inzwischen rund +70% zugelegt und das ist erst der Anfang. Die Liste explodiernder KonsumgĂŒterpreise lĂ€sst sich ellenlang weiter fortfĂŒhren.

Lindner versucht zu unterstellen, dass es eine wie auch immer geartete Verankerung der staatlich organisierten und kĂŒnstlich befeuerten Enteignung der Massen durch Inflation gĂ€be. Doch diese MĂ€hr eine Verankerung der Kaufkraft ist eine geldpolitische LĂŒge, so wie alles was die Propganda und Pressenutten des Staates rausposaunen reines Blendwerk und eine LĂŒge nach der anderen darstellt.

Eine Geldpolitik, die im Sozialismus und Faschismus verankert ist und in der privates Geldwesen verboten ist, ist um es mit Roland Baader´s Worten zu formulieren auf Treibsand gebaut und zum Scheitern verurteilt. Zu behaupten, dass ein im Sozialismus und Faschismus verankertes und korruptes Geldsystem auch nur irgendeinen Wert daratellen wĂŒrde ist an Unverfrorenheit kaum noch zu ĂŒberbieten. Der RealitĂ€tsverlust der illegitim gewĂ€hlten Anscheinsregierung aus Kollaborateuren mit Nazigruppierungen in der Ukraine dafĂŒr umso offensichtlicher.

Es wird Zeit dieser Regierung in Berlin zu zeigen, wer in Deutschland das Sagen hat. Wir sollten all jene welche in der Politik gerade Panzer- und Waffenlieferungen in die Ukraine fordern oder veranlassen wollen, welche illegal deutsche Steuergelder den Naziadressen in der Ukraine zukommen lassen und damit veruntreuen den Prozess machen und diese anschließend fĂŒr den Rest ihres Lebens wegen Hochverrat, UnterstĂŒtzung von Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit in besonders schweren FĂ€llen hinter Gitter stecken.

Es wird höchste Zeit den Feinden des Humanismus und der Freiheit fĂŒr immer das Handwerk zulegen, andernfalls ist der Untergang Deutschlands unausweichlich.

Also hebt eure Ärsche vom Sofa und legt dieses Land kollektiv lahm solange bis die Macht wieder von Volke und nicht von Taugenichtsen, FaulĂ€rschen und Sackgesichtern gleich welcher Parteien ausgeht. Schafft euer eigenes freies Geldsystem und verweigert die Annahme von Euroschrott.

Das Grundgesetz verpflichtet zum Widerstand gegen jeden der die freiheitlich demokratische Grundordnung in diesem Land zu sabotieren oder abzuschaffen versucht.

Wir sind das Volk und die da oben haben nach unseren Regeln zu tanzen und nicht umgekehrt.

Hinfort mit kriminellen Geldfaschisten und FaulÀrschen in diesem Land.

Fangen wir an unser eigenes Geldsystem zu etablieren.

Peace!

✨🩋🙏

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen