Freitag, 15. Mai 2020

Black Out - der Sonnensturm vom 15. Mai 1921...

suncombo1_prev CME 2001.jpg

So oder so ähnlich dürfte die Sonneneruption vor 99 Jahren ausgesehen haben...
Solar Eruption vom 8. Januar 2008 - Quelle des Bildzitates: NASA
Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,
liebe Freunde der Liebe und des Glücks,
liebe Mitleser,
an diesen Sonnensturm wird sich wohl heute niemand erinnern ist er doch weitestgehend aus dem kollektiven Gedächtnis der Menschen verschwunden. Heute vor 99 Jahren wurde die Welt von einem Sonnensturm getroffen der große Teile der USA durch einen Blackout lahmlegte und zahlreiche Brände auslöste. Die Rede ist vom größten geomagnetischen Sonnensturm des 20. Jahrhunderts, der laut der Wissenschaft sogar stärker als das Carrington Event von 1859 gewesen sein soll.
Seinen Ursprung nahm dieser Monstersturm unseres Zentralgestirns vom Sonnenfleck AR 1842, welcher am 12. Mai 1921 mit und am gewaltigen Eruptionen bereits erschien und am 14. Mai 1921 zu einem rund 33800 mal 131000 Kilometer großen Sonnenfleck heranwuchs - groß genug um einer Vielzahl von erdähnlichen Planeten Platz zu geben.
Noch eine Woche vor dem Ereignis war die Sonne laut der damaligen Wissenschaftler komplett blank - sprich frei von Sonnenflecken und dies obwohl in dem damaligen 15. ten Sonnenzyklus das Maximum bereits überschritten war und der Sonnenzyklus sich in seiner abnehenden Phase befand. Die Eruption war so gewaltig, das die Polarlichter bis nach Tonga und Samoa gesehen werden konnten.
Eine ganze Serie von Eruptionen und Sonnenstürmen führten in der Folge zu geomagnetischen Stürmen, welche die Magnetometer der Wissenschaftler verrückt spielen liessen und die Ausschläge so groß waren, dass sie auf den verwendeten Papierrollen nicht mehr aufgezeichnet werden konnten.

Die stärkste Sonneneruption des 20. Jahrhunderts sorgte für weltweite Brände und Stromausfälle

Der GMS von damals ließ früh morgend um 2 Uhr zunächst ein Telegraphenamt in Schweden in Flammen aufgehen. Eine Stunde später sollte der als "New York Railroad Storm" bekannt gewordene Sturm aus dem All die Telegraphenstationen auf der anderen Seite des Landes in Brand setzen.
Die Ströme, die dabei durch die damals noch nicht sehr stark elektrifizierte Welt flossen, waren zehnmal stärker als jene beim Blackout von Quebec in Kanada im Jahre 1989 - also ein für wahr gewaltiges Ereigneis sowohl von Ausmaß als auch von der Größe her. Kein Wunder also, dass selbst das US-Militär davon ausgeht, das die Wiederholung eines solchen Events in unserer heutigen digitalisierten Welt einem Militärschlag gleichkäme. Ein solches Ereignis würde binnen 24 Stunden die Welt in der wir leben dauerhaft, vermutlich über Monate, vielleicht auch Jahre lahmlegen, da so ziemlich jede wirtschaftliche Aktivität auf Energie aus der Steckdose und dem Funktionieren der Infrastruktur abhängig ist.
Mir ist nicht bekannt, dass in Deutschland oder Europa die zuständigen Ministerien bis heute Vorsorge zur Vermeidung eines solchen dauerhaften Black Outs betreiben würden, obwohl dieses Basisrisiko seit Jahrzehnten bereits bekannt ist. Auch hier muss der Regierung massives Versagen vorgeworfen werden, da die Absicherung der zentralen Infrastruktur gegen die Auswirkungen eines solchen Ereignis weitaus weniger kosten wird, als die Schäden, die entstehen, wenn durch einen globalen Black Out alles zusammenbricht und die Menschheit für vermutlich Jahre in eine vorindustrielle Phase zurückfällt.
Der Sonnensturm vom 15. Mai 1921 erreichte auf dem Disturbance Storm Index (-Dst) nach neueren Berechnungen der Wissenschaft einen Wert von 907 nTesla (+/- 132 nT) und war - man beachte - damit so stärker oder zumindest genauso stark wie das Carrington Ereignis von 1859, welches einen -Dst-Wert von 900 nT erreichte.
Wie immer sind wir in Deutschland und Europa denkbar schlecht auf ein solches Ereignis vorbereitet und vermutlich treten solch starke Sonnenstürme weitaus häufiger auf, als bislang angenommen. Denn bislang galt offiziell, dass ein Carrington Event sich nur alle 500 Jahre ereignen könne. Der 15. Mai 1921 lehrt uns, dass dies scheinbar nicht der Fall ist.
Food for thought.
SEND with LOVE!
PEACE!
LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif
New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten