Sonntag, 16. Oktober 2022

🌿 Ein Blumenstrauss fĂŒr den Frieden...🖖

 

🌿 Ein Blumenstrauss fĂŒr den Frieden...🖖

in Deutsch D-A-CH2 days ago (edited)

IMG_20221016_082616.jpg
Quelle des Bildzitates: unsplash

Guten Morgen ihr Lieben,

habt ihr auch schon mitbekommen, was die grĂŒnen Idioten, Armleuchter, Antichristen und Menschenfresser gestern auf ihrem Bundesmarionettentag beschlossen haben?

Nein?

Nun, die potentiellen Massenmörder, FaulĂ€rsche und Taugenichtse in dieser Partei haben mehrheitlich beschlossen, dass der deutsche Steuerzahler Milliarden fĂŒr deren eigene Verachtung der Menschlichkeit und die Barberei des Krieges blechen soll, damit die Menschheitsfamilie, junge MĂ€nner, Frauen und Kinder, wie auch Alte weiter in der Ukraine abgeschlachtet werden oder fĂŒr den Rest ihres Lebens zu KrĂŒppeln geschossen bzw. bombardiert werden.

Der grĂŒne Steuerparasit schlecht hin, dieser absolut ĂŒbelste Antichrist Nurripouri oder wie dieser zum Menschenfresser mutierte Steuerparasit auch heißen mag, der unter seiner grĂŒnen propagandistischen Maske der Verlogenheit den faulen und stinkenden Atem eines Maskenmörders breit grinsend zu verbergen versucht, entpuppt sich dabei erwartungsgemĂ€ĂŸ als Feind der gesamten Menschheitsfamilie und als Feind des Friedens - ebenso wie alle anderen grĂŒnen SchandmĂ€uler in dieser Partei der puren Menschenverachtung, welche den Antrag der grĂŒnen Kriegsverbrecher zur Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine mit unterstĂŒtzt haben.

Anstatt die Menschenfresser, die Grundgesetzfeinde und all die anderen grĂŒnen Fettflecken auf dem Gewand des Friedens aus ihrer Partei rauszuschmeissen und an die Ostfront zu schicken, haben diese Vollpfosten der Gesellschaft der Fortsetzung des Massenmordes in der Ukraine zugestimmt.

Die Partei avanciert mit ihren RĂ€delsfĂŒhrern damit zur Ikone des grĂŒnen Faschismus der personifizieren Unmenschlichkeit und totalen Verachtung des Lebens auf Erden.

Das man mit Bomben und Waffen, mit Granaten und PanzerfÀusten in einem Krieg unzÀhlige Menschen abschlachtet hat nichts mehr mit Bewahrung des Friedens und der Schöpfung zu tun, sondern stellt die Perversion der christlichen Friedensbotschaft schlecht hin dar.

Was fĂŒr eine Schande, was fĂŒr eine Verlogenheit - was fĂŒr ein Abschaum der Menschlichkeit muss in diese Partei sein Unwesen treiben, dass solche BeschlĂŒsse zur Lieferung von Massenvernichtungswaffen von den Affen dort durchgewunken wird.

Unfassbar!

Wie bekloppt und geistesgestört mĂŒssen Deligierte gleich welcher Partei eigentlich sein zu glauben, dass Waffen die gegen Menschen eingesetzt werden, Menschen retten wĂŒrden. Das ist eine total perverse Logik und Denkweise.

Dabei hĂ€tte man in dieser faschistischen Partei aus grĂŒnen Fettflecken und Grundgesetzfeinden nur beschließen brauchen, eben diese Waffenlieferungen in Kriegsgebiete zu unterbinden und die Parteioberen zur Hölle an die Ostfront in die Ukraine abzukommandieren.

Vielleicht wĂ€ren diese Faschisten dann auf die Idee gekommen, dass ein Blumenstrauss und ein offenes Ohr fĂŒr die Sorgen des anderen mehr bewirken kann, als Milliardenschwere Veruntreuung von Steuergeldern und ein nie aufhörender Regen aus Bomben und Granatsplittern. Sic!

Mögen all die Arschgeigen und Faschisten, welche diese Waffenlieferungen in die Ukraine unterstĂŒtzen fĂŒr immer in der Hölle schmoren.

Was fĂŒr ein Verrat an der Menschlichkeit und der Botschaft des Friedens, was fĂŒr eine Perversion des Friedensbegriffes.đŸ€Š

Dieses Land ist echt im Arsch.

Unfassbar.

Dabei hĂ€tte ein Strauß Blumen mehr bewirkt als diese Dreckspolitik und permanente Kriegsdialektik dieser Volksverhetzer des grĂŒnen Neofaschismus.

Nur meine Meinung.

LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif

New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen