Dienstag, 7. Februar 2017

Richard Sulik redet Klartext über Merkel und ihre verantwortungslose Politik...



Schade, dass es in Deutschland keine Politiker vom Format eines Richard Sulik mehr gibt. 

Der Physiker und Betriebswirtschaftler aus der Slowakei, der 2009 eine eigene Partei gründete,
mahnt immer wieder, bestehende Verträge und Rechtsnormen in Europa einzuhalten.

Merkel, so Sulik, verstößt nicht nur gegen das Schengen Abkommen und die Dubliner Verträge, wonach Migranten aus sicheren Drittstaaten kein Asyl beantragen dürfen, sondern verstößt in vielfacher Weise gegen das Deutsche Grundgesetz.

Anmerkung zum letzten Punkt:

Ein Anfrage von mir an das Bundeskanzleramt im Jahre 2015, 
im Hinblick auf die Verstöße gegen das Grundgesetz seitens der Bundesregierung
wurde bis heute nicht beantwortet. Noch Fragen?

Keine Kommentare:

Kommentar posten