Freitag, 20. Dezember 2013

China - Megastädte, die leer stehen...

China hat Paris nachgebaut - egal ob Eifeltum oder Häuser im Stil der Jahrhundertwende. Selbst der Garten vom Schloss Versailles wurde neu angelegt. Doch im neu erbauten Paris will keiner leben. Lediglich 2000 Einwohner zählt Paris - made in China. Selbst der Eifelturm Nachbau fällt mit 112 Metern deutlich kleiner aus als sein Original in Paris, dass immerhin auf 324 Meter kommt...




In China sollen 64 Millionen Wohnungen leer stehen. Man fragt sich warum so viel Wohnraum geschaffen wird, wenn nicht eine grosse Bevölkerungswanderung erwartet wird.


Keine Kommentare:

Kommentar posten