Sonntag, 15. Dezember 2013

Raumenergie - die Revolution des 21. Jahrhunderts ?

Liebe Leserin, lieber Leser,


stellen Sie sich vor, sie haben ein Gerät, dass vielleicht so gross wie ein Kühlschrank ist aber in der Lage ist kostenlos aus der Energie des Raumes - der sogenannten Nullpunktenergie des Quantenvakuums, deren Existenz nach wie vor geflissentlich von offizieller Seite bestritten wird - 10 Kilowattstunden an Energie bereit zu stellen, die ein mehrfaches der Energie beträgt, die sie in ein solches Gerät einspeisen.

Sehen Sie hierzu auch die Ergebnisse der Firma Terawatt in den USA, die mit Hilfe der Raumenergie ein mehrfaches an Energie gewinnt, als man einspeist.


Dieses ist eine wahrhaft echte Revolution in der weltweiten Energieversorgung. 

Bemerkenswerterweise wird die Entwicklung dieser Energiegewinnung seitens der Regierungen nicht gefördert oder gar unterbunden. Die Massenmedien schweigen sogar zu dieser revolutionären Entwicklung in der Energiegewinnung der freien Energie. Es heisst, dass Bürger, die Geräte zur Energiegewinnung aus Nullpunktenergie, also aus der Energie des Raumes, die in Form von vermeintlich "dunkler" Energie als dark matter rund 2/3 der gesamten Energie des uns bekannten Universums ausmacht, spurlos verschwunden seien mit samt ihren Erfindungen - kurzum sie wurden ausgemerzt oder ausser Landes gebracht.

Das brisante dabei - Raumenergie wäre an jeder Stelle der Erde mit einfachen Mitteln - ohne Verbrauch an Öl oder Kohle und ohne Zuhilfenahme der Kernenergie - einsetzbar und in der Lage emissionsfrei die ganze Welt dezentral mit Energie zu versorgen. 

Pionierarbeit leistet auf diesem Gebiet zur Zeit der deutsche Physiker Professor Dr. Claus Turtur der in den letzten Jahren das Puzzle zu dieser neuen Energieform - abseits der Mainstreammedien - scheinbar gelöst hat und ähnlich wie bei der zufälligen Entdeckung des Elektromagnetismus - nun ein neues Tor zu einem neuen Zeitalter der Energie aufmacht, welches bis in die Zeiten von Tesla im letzten Jahrhundert zurück reicht. Einen ersten Umriss zu dieser neuen Form der Energiegewinnung für jedermann abseits von Wind- Solar oder Kohle und Atomenergie sehen sie hier:



Keine Kommentare:

Kommentar posten